RSS-Feed

Zwei Kreismeister bei der JSG Hinterbüsch

Hinterbüsch. Die Jugendspielgemeinschaft aus dem Hinterbüsch hatte zum Ende der Saison 2018/2019 gleich zweimal Grund zum feiern. Zunächst sicherte sich die A-Jugend in einem Entscheidungsspiel die Meisterschaft im Fußballkreis Eifel und wenige Tage später konnte unsere C-Jugend noch am letzten Spieltag den Tabellenführer abfangen.

Vor der Saison scheiterte die A-Jugendmannschaft noch knapp an der Qualifikation für die Bezirksliga West, doch vom ersten Spieltag der Meisterschaft marschierte die Mannschaft von Trainer Fabian Emmerichs vorneweg. „Ich bin sehr stolz auf die Jungs. Die Meisterschaft haben wir uns mehr als verdient.“, bilanziert der B-Lizenz-Inhaber Fabian Emmerichs die Saison. Mit Bastian Blasius stellt die JSG Hinterbüsch den Top-Torjäger der Meisterrunde.

Mit der Meisterschaft qualifiziert sich das Team um Kapitän Jonas Meyers für das Aufstiegsspiel für die Bezirksliga West.

Wenige Tage später zog die C-Jugend unter Trainer Alexander Wirtz nach. Dank des Remis des Konkurrenten konnte die Mannschaft um Kapitän Henning Klassen mit einem souveränen 3:0 Auswärtssieg am letzten Spieltag die Meisterschaft in der C11-Leistungsklasse feiern. „Die Jungs spielen seit Jahren tollen Fußball und haben sich enorm weiterentwickelt. Mit dem Sieg der Meisterschaft belohnen wir uns für die tolle Arbeit“, freut sich Trainer Alexander Wirtz, der auch mit einigen Qualifikationen vom FV Rheinland sich optimal auf seine Traineraufgabe eingestellt hat, über den tollen Erfolg. Für die JSG Hinterbüsch ermöglicht der C-Jugend-Erfolg nun die Teilnahme an den Aufstiegsrunden zur Bezirksliga West in der C-Jugend und B-Jugend.

Der JSG-Vorstand und alle beteiligten Vereine gratulieren beiden Teams zum Gewinn der Meisterschaft und sind stolz auf die Spieler, Trainer, Betreuer und Eltern. Um nämlich einen solchen Erfolg zu feiern, müssen viele Räder ineinandergreifen.

Nun gilt es weiter Daumen drücken. Denn die Saison ist für viele Spieler noch nicht beendet. Denn die wichtigen Aufstiegsspiele stehen nun an. Während es für unsere A-Jugend in einem Spiel um den Aufstieg geht (am 22.06.2019 um 17 Uhr in Preist gegen die JSG Südweifel), bestreiten die anderen beiden Jugendmannschaften eine Aufstiegsrelegation mit zwei weiteren Teams. So sind die Gegner der C-Jugend die JSG Prümer-Land und der FC Bitburg II. Die B-Jugend trifft auf die Teams der JSG Spangdahlem und des FC Bitburgs.

Weitere Informationen zu den Begegnungen stellt die JSG Hinterbüsch auf der Facebook und Instagram-Seite sowie mit Plakaten zur Verfügung. Die Mannschaften hoffen auf eine zahlreiche und lautstarke Unterstützung.

EAZ Eifel-Zeitung – Regionale Nachrichten aus Eifel und Mosel der Landkreise Vulkaneifel, Daun, Bernkastel-Wittlich, Bitburg-Prüm, Cochem-Zell, Ahrweiler-Adenau, aus Politik, Wirtschaft, Tourismus, Polizei und Sport.