Leichte Erholung: Steuerschätzer mit Prognose für 2021

Berlin (dpa) – Nach deutlichen Steuereinbrüchen wegen der Corona-Krise legen die Steuerschätzer am Mittwoch eine neue Prognose für die Einnahmen von Bund, Ländern und Kommunen vor.

Im vergangenen Jahr war unter anderem durch Lockdowns und die Konsumzurückhaltung der Bürger deutlich weniger Geld in die Staatskassen geflossen. Read more

Bundesweite 7-Tage-Inzidenz nähert sich der 100

Berlin (dpa) – Die bundesweite 7-Tage-Inzidenz nähert sich bei stetig sinkenden Fallzahlen nun der Schwelle von 100. Die Zahl der binnen sieben Tagen gemeldeten Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner lag nach den Daten des Robert Koch-Instituts (RKI) am Mittwoch bei 107,8 (Vortag: 115,4; Vorwoche: 132,8). Read more

Corona-Regeln in Pflege- und Seniorenheimen gelockert

Trier (dpa/lrs) – Bewohner von Pflegeeinrichtungen in Rheinland-Pfalz dürfen seit Montag wieder häufiger besucht werden und mehr gemeinsam machen. Das sorgt für ein Aufatmen auch bei den Trägern. «Wir haben die Lockerungen mit Erleichterung aufgenommen», sagte etwa der Geschäftsleiter des Geschäftsbereiches Altenhilfe bei der Cusanus Trägergesellschaft Trier, Bernd Wienczierz. Das sei ein weiterer Schritt in Richtung Normalität. Cusanus betreibt zehn Einrichtungen in Rheinland-Pfalz. Read more

Rund jeder 1000. Bundesbürger an oder mit Corona gestorben

Berlin (dpa) – Mehr als ein Jahr nach dem Beginn der Pandemie in Deutschland ist rein rechnerisch bald jeder tausendste Bundesbürger im Zusammenhang mit einer Covid-19-Infektion gestorben.

Wie das Robert Koch-Institut (RKI) meldete, starben bisher 83.082 Menschen an oder unter Beteiligung einer nachgewiesenen Infektion mit Sars-CoV-2. Bei rund 83,2 Millionen Einwohnern ist das rechnerisch etwa einer von 1000 Bundesbürgern. Read more

Biontech: Antrag auf Impfstoffzulassung für Kinder gestellt

Mainz (dpa/lrs) – Der Mainzer Impfstoffhersteller Biontech und sein US-Partner Pfizer haben nach eigenen Angaben bei der europäischen Zulassungsbehörde EMA die Zulassung ihres Corona-Vakzins für Kinder und Jugendliche im Alter von 12 bis 15 Jahren beantragt. Dabei gehe es um die Anpassung und Erweiterung der bestehenden Zulassung auf diese Altersgruppe, teilten die Unternehmen am Freitag mit. Sobald die EMA die Änderung genehmige, werde die angepasste
bedingte Zulassung in allen 27 Mitgliedsstaaten der EU gültig sein. Read more

Lockerungen für Pflegeheime erwartet

Mainz (dpa/lrs) – Rheinland-Pfalz lockert die Regeln für Gemeinschaftsaktivitäten und Besuche in den Altenheimen. Für Menschen in Obdachlosen- und Erstaufnahmeeinrichtungen sowie in Frauenhäusern, dem Maßregelvollzug und der psychiatrischen Tagespflege stehen jetzt 12 000 Dosen des neuen Corona-Schutzimpfstoffs Johnson & Johnson bereit, wie Gesundheitsministerin Sabine Bätzing-Lichtenthäler (SPD) am Mittwoch in Mainz sagte. Mehr als eine Million Menschen und damit etwa ein Viertel der Bevölkerung sei inzwischen geimpft. Darunter seien alle Impfwilligen aus der Priogruppe 1. Read more

Region Moselle bald kein Virusvariantengebiet mehr

Mainz/Saarbrücken (dpa) – Erleichterungen im Grenzraum und im kleinen Grenzverkehr wird es ab diesem Sonntag zum ostfranzösischen Département Moselle geben: Die Bundesregierung habe entschieden, dass die an Rheinland-Pfalz und an das Saarland angrenzende Region dann kein Virusvariantengebiet mehr sei, teilte die rheinland-pfälzische Ministerpräsidentin Malu Dreyer (SPD) am Donnerstag mit. Moselle werde ab Sonntag (0.00 Uhr) auf die Stufe eines Hochinzidenzgebietes – wie ganz Frankreich – zurückgestuft. Read more

Experten: Corona belastet Kinder

Mainz (dpa/lrs) – Keine Kindergeburtstage, weniger Kontakte, Schule zu Hause: Zu typischen Problemen im jungen Alter wie Ängsten und Mobbing kommen Corona-Belastungen, an die sich laut Experten viele Mädchen und Jungen nicht anpassen können. Nach Mitteilung der Krankenkasse Barmer vom Donnerstag stieg bei ihren jungen Versicherten bis 24 Jahren 2020 die Zahl der Anträge auf Psychotherapie im Vergleich zum Vorjahr bundesweit um 6,3 Prozent auf 44 081. Vor allem im zweiten Halbjahr 2020 zogen die Zahlen an. In Rheinland-Pfalz geht die Krankenkasse nach eigenen Angaben von einem vergleichbaren Trend aus – die Zahlen seien noch nicht fürs Land berechnet worden. Read more

Betrugsmasche: Polizei warnt vor Anrufen falscher Ärzte

Pirmasens (dpa/lrs) – Die Polizei in Pirmasens warnt vor einer neuen Betrugsmasche in Zusammenhang mit der Corona-Pandemie. Derzeit komme es vermehrt zu Anrufen bei älteren Personen, in denen ein angeblicher Professor oder Chefarzt eines umliegenden Krankenhauses eine vermeintlich schwere Corona-Erkrankung eines engen Verwandten melde, teilten die Behörden am Donnerstag mit. Der angebliche Arzt verlange Bargeld, um spezielle Medikamente aus dem Ausland besorgen zu können. Das Geld solle dann abgeholt oder vor dem Krankenhaus an einen Boten übergeben werden. Read more

Baldauf: Mehr Transparenz bei Vergabe von Impfterminen

Mainz (dpa/lrs) – CDU-Fraktionschef Christian Baldauf hat von der rheinland-pfälzischen Landesregierung mehr Transparenz bei der Vergabe von Impfterminen gefordert. Gesundheitsministerin Sabine Bätzing-Lichtenthäler (SPD) habe bislang nicht hinreichend erklären können, «warum es immer mehr Fälle gibt, in denen bei Betroffenen der Eindruck entsteht, dass die Priorisierung aus unerfindlichen Gründen zu ihren Lasten durchbrochen wird», kritisierte er am Donnerstag. Read more

Aktuelle Ausgabe kostenfrei als E-Paper lesen
Eifelzeitung E-Paper Aktuelle Ausgabe kostenfrei als E-Paper lesen
Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite benutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Wir sammeln keine Daten, über die Sie persönlich identifiziert werden können. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Nein  Ja