RSS-Feed

Interview: Neues Busfahren (Teil 2)

Daun/Kelberg. Pünktlich zum Start des neuen Liniennetzes zwischen Daun und Kelberg ist auch der neue Zentrale Omnibusbahnhof (ZOB) in Daun fertig gestellt worden. Der Omnibusbahnhof stellt in Zukunft einen wichtigen Dreh- und Angelpunkt des Öffentlichen Personennahverkehrs (ÖPNV) im Norden des Verkehrsverbunds Region Trier dar. Die Eifel-Zeitung sprach mit Dr. Reinhard Scholzen, dem CDU-Vertreter des Landkreises Vulkaneifel beim Zweckverband Verkehrsverbund Region Trier (VRT), über die Neuerungen im ÖPNV. Lesen Sie nun den 2. Teil unseres Interviews. … weiterlesen »

Dauner GVV verlost wieder ein Auto!

Daun. Die große Weihnachtsverlosung 2018 läuft auf vollen Touren. Rund 160.000 Lose sind im Umlauf. Ja, Weihnachtsshopping wird in Daun besonders belohnt. Seit 2005 verlost der Gewerbe- und Verkehrsverein Daun e.V. (GVV) zu Weihnachten als Hauptgewinn ein Auto. Ein nagelneuer Hyundai i10 mit reichlich Sonderausstattung im Wert von 13.450,- Euro von Autohaus Blankenheim in Waldkönigen wartet auf den oder die GewinnerIn. Als 2. Preis winkt wieder eine Städtereise und insgesamt 60 Dauner Taler warten auf ihre neuen Besitzer. Diese und zahlreiche weitere Gewinne werden von den teilnehmenden Dauner Einzelhändlern finanziert. … weiterlesen »

Anzeige

Ehrenbürgerwürde für das Unternehmerehepaar Doris G. und Peter Lepper

Daun. Am vergangenen Freitag, 14. Dezember 2018, hatte Dauns Stadtbürgermeister Martin Robrecht zu einem ganz besonderen Anlass in die Räumlichkeiten der Dauner Galerie Augarde geladen. Im Rahmen eines feierlichen Stadtempfangs stand die Ehrung von zwei besonders verdienten und engagierten Bürgern der Vulkaneifel-Kreisstadt Daun auf dem Programm. Dem Unternehmerehepaar Doris G. und Peter Lepper wurde die Ehrenbürgerwürde der Stadt Daun zuteil. Landrat Heinz-Peter Thiel, Bürgermeister Werner Klöckner, die Mitglieder des Dauner Stadtrates und aus dem Landtag MdL Marco Weber waren zugegen. … weiterlesen »

Zusätzlicher Rettungswagen anstatt Geburtshilfe in Daun

Daun. Vergangenen Freitag war die Gesundheitsministerin zu einem „Runden Tisch“ nach Daun gekommen. Nicht im Krankenhaus, sondern am anderen Ende von Daun unweit des Thomas-Morus-Gymnasiums wurde getagt. Einen Tag später, am vergangenen Samstag, 15.12.2018, ist die stationäre Geburtshilfestation im Dauner Krankenhaus endgültig geschlossen worden.

Die Gesundheitsministerin Bätzing-Lichtenthäler (SPD) hat als Lösungsansatz für Daun einen zusätzlichen Rettungswagen mit Personal vorgeschlagen. Der Rettungswagen soll für die Übergangszeit von sechs Monaten in Daun stationiert werden und werdende Mütter im Bedarfsfall in die umliegenden Krankenhäuser mit Geburtshilfeabteilungen nach Wittlich, Mayen, Bitburg oder Trier fahren.     … weiterlesen »

Interview: Neues Busfahren

Daun/Kelberg. Pünktlich zum Start des neuen Liniennetzes zwischen Daun und Kelberg ist auch der neue Zentrale Omnibusbahnhof (ZOB) in Daun fertig gestellt worden. Der Omnibusbahnhof stellt in Zukunft einen wichtigen Dreh- und Angelpunkt des Öffentlichen Personennahverkehrs (ÖPNV) im Norden des Verkehrsverbunds Region Trier dar. Die Eifel-Zeitung sprach mit Dr. Reinhard Scholzen, dem CDU-Vertreter des Landkreises Vulkaneifel beim Zweckverband Verkehrsverbund Region Trier (VRT), über die Neuerungen im ÖPNV. … weiterlesen »

Anzeige

Mitarbeitervertretung des Dauner Krankenhaus „Maria Hilf“ meldet sich zu Wort

An die Bürgerinnen und Bürger von Daun und Umgebung,

für alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter eines Krankenhauses gehört es zu den schönsten Erlebnissen, bei der Geburt eines Menschen helfen zu können. Was Landrat Thiel als Menschwerdung bezeichnet, gehört ebenso zu unserer täglichen Arbeit wie die Heilung, die Pflege kranker und schwerstkranker Menschen, von Kindern und ihren Eltern, von jungen und alten Menschen. … weiterlesen »

Neu in Daun: Der TEPPANYAKI-Keller im Burghof

Daun. Seit gut einer Woche ist in der Vulkaneifel-Kreisstadt das neu gestaltete Burghof Restaurant wieder geöffnet. Es hat sich herumgesprochen wie ein Lauffeuer. Burghof-Chef Tiziano Bartolini hat das Restaurant frisch renoviert und liebevoll neu gestaltet. Mit deutscher, gut bürgerlicher Küche – je nach Saison werden die unterschiedlichsten, deutschen Gerichte angeboten.  Tiziano Bartolini  verwöhnt seine Gäste. Seine Erfahrung in der Gastronomie ist unverkennbar. Dass er auch seine Maultaschen selbst macht, versteht sich für den Chef von selbst – und die gut sortierte Speisekarte lässt keine Wünsche offen.  … weiterlesen »

Kreistag versucht die Geburtshilfe zu retten

Daun. Seit zwei Wochen ist die endgültige Schließung der Geburtshilfe im Dauner Krankenhaus das Thema No. 1. So auch in der jüngsten Kreistagsitzung am vergangenen Montag. Selten waren mehr Besucher in einer Kreistagssitzung, darunter zahlreiche Hebammen und Krankenhausmitarbeiter. Die Einwohnerfragestunde wurde rege genutzt, um Fragen an den Landrat zustellen. Niemand im Raum gibt sich mit dem Beschluss des Krankenhausträgers zufrieden. Alle wollen sich für den Erhalt der Geburtshilfe einsetzen. … weiterlesen »

Anzeige

Windspiel Premium Dry Gin Distillers Cut 2018 jetzt als limitierte Edition erhältlich

Daun. Auf der Suche nach einer besonderen Zutat für ihren Distillers Cut haben sich die Windspiel Gründer auf die Spuren des „Alten Fritz“ begeben. Getreu seines Kartoffelbefehls werden bereits all ihre Spirituosen aus eigens angebauten Kartoffeln von ihrem Weilerhof hergestellt. Doch Friedrich der Große war ebenfalls für den Anbau von Maulbeerbäumen verantwortlich. Damals für die Seidenproduktion gedacht, verfeinern die Weißen Maulbeeren nun den Distillers Cut der Windspiel Manufaktur. … weiterlesen »

So etwas hat die Vulkaneifel-Kreisstadt Daun noch nicht erlebt

Gemeinsam demonstrieren die Bürger für den Erhalt der Geburtshilfe

Daun. Das plötzliche „AUS“ der Geburtshilfe im Dauner Krankenhaus „Maria Hilf“ bewegt die Gemüter weit über die Kreisgrenzen hinaus. Die Nachricht hat überall für Entsetzen und Fassungslosigkeit gesorgt. Insbesondere vor dem Hintergrund, dass der Landkreis Vulkaneifel unter den Top 10 in Deutschland in Sachen Zukunftsfähigkeit ganz vorne dabei ist.  … weiterlesen »

EAZ Eifel-Zeitung – Regionale Nachrichten aus Eifel und Mosel der Landkreise Vulkaneifel, Daun, Bernkastel-Wittlich, Bitburg-Prüm, Cochem-Zell, Ahrweiler-Adenau, aus Politik, Wirtschaft, Tourismus, Polizei und Sport.