Ford legt weiter kräftig zu – bester August-Absatz in Deutschland seit 1996

Köln. Der Absatz von Ford befindet sich in Deutschland weiter im Aufwind und erreicht dabei historische Höhen: Im Monat August hat der Autobauer aus Köln laut Kraftfahrtbundesamt (KBA) 22.713 neue PKW zugelassen. Gegenüber dem Vorjahresmonat verzeichnet Ford damit ein kräftiges Plus von 27,5 Prozent und kommt auf den besten PKW-Absatz im August seit 1996. Read more

M-Sport Ford stellt Design des 2019er Fiesta WRC vor

Rund 380 PS starker Turbo-Allradler kehrt zu der für Ford charakteristischen Grundfarbe Blau zurück. „obs/Ford-Werke GmbH/Chris Freer“

– Rund 380 PS starker Turbo-Allradler kehrt zu der für Ford charakteristischen Grundfarbe Blau zurück

 – 2019 umfasst die Rallye-Weltmeisterschaft 14 Läufe von Finnland bis nach Australien; Saisonauftakt am 22. Januar bei der Rallye Monte Carlo

 – Zwei-Werksautos für Elfyn Evans/Scott Martin und Teemu Suninen/Marko Salminen sowie ein dritter Fiesta WRC für Pontus Tidemand bei der „Monte“ und in Schweden

Dass das World Rally Car auf Basis des in Köln produzierten Fiesta auf den Wertungsprüfungen der Rallye-Weltmeisterschaft blitzschnell unterwegs ist, hat das Team M-Sport Ford in den vergangenen beiden Jahren mit drei gewonnenen WM-Titeln eindrucksvoll unter Beweis gestellt. Read more

Gebrauchtwagenmarkt hofft auf neue Impulse

Endgültig im Minus angekommen ist der Gebrauchtwagenmarkt, der im Dezember 2018 nochmals aufgrund schwacher Nachfrage einbrach. Ganze 94 Prozent weniger Halterwechsel gab es, vergleicht man den Monat mit dem Dezember 2017. Laut Kraftfahrt-Bundesamt waren dies 470.583 Pkw, die noch einmal zum Jahresabschluss den Fahrer wechselten. Damit verzeichnete man in der Besitzumschreibung 2018 einen Rückgang von 1,5 Prozent auf 6,72 Millionen Gebrauchtwagen. Ein ganz anderes Bild zeichnet sich dabei im Bereich der PKW-Neuzulassungen ab. Hier schließt das Jahr mit einem sehr hohen Volumen. Read more

Porsche wiederholt den Vorjahressieg bei den „6 Hours of Nürburgring“

Audi Sport-Team Joest auf Rang zwei und drei
Termin für 2017 steht schon fest

porsche_sieg_wec_29_16
Das Siegerpodium der 6 Hours of Nürburgring: v.l.n.r.: Audi Sport-Team Joest mit Lucas di Grassi, Loic Duval und Oliver Jarvis; Porsche Team mit Brendan Hartley, Timo Bernhard und Mark Webber; Audi Sport-Team Joest mit Marcel Fässler und Andre Lotterer – Foto: Florian Hanf

Nürburgring. Le-Mans-Gewinner Porsche ist auch bei den „6 Hours of Nürburgring“ der Sieger. Fünf Wochen nach dem französischen Langstreckenklassiker konnten der Porsche 919 Hybrid mit der Startnummer #1 den Vorjahressieg wiederholen. Read more

Alle jagen Porsche bei der Le-Mans-Revanche auf dem Nürburgring

Nürburgring. Die große Revanche für die 24 Stunden von Le Mans steigt am kommenden Wochenende auf dem Nürburgring: Die FIA Langstrecken-Weltmeisterschaft (WEC) startet vom 22. bis 24. Juli auf dem Traditionskurs in der Eifel zum vierten Saisonrennen. Alle Vorzeichen lassen auf spannungsgeladenen Motorsport der hypermodernen Prototypen und GT-Sportwagen schließen.

Read more

Tagesfahrt nach Köln – Stadtbesuch und Besuch der Ford-Werke

Erlebnis- und Informations-Tagesfahrt des Eifelvereins Schalkenmehren

Schalkenmehren. Eifelvereinsmitglieder und Gäste sind herzlich eingeladen zu der Tagesfahrt am Donnerstag, dem 25. August 2016. Wir fahren um 08:00 Uhr von der Info Schalkenmehren nach Köln in die Altstadt ca. zwei Stunden. Read more

Aktuelle Ausgabe kostenfrei als E-Paper lesen
Eifelzeitung E-Paper Aktuelle Ausgabe kostenfrei als E-Paper lesen
Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite benutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Wir sammeln keine Daten, über die Sie persönlich identifiziert werden können. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Nein  Ja