Bistum Trier: Unabhängige Aufarbeitung von Missbrauch

Trier (dpa/lrs) – Die unabhängige Kommission zur Aufarbeitung des sexuellen Missbrauchs im Bistum Trier hat ihre Arbeit aufgenommen. Das erste Treffen sei am Samstag gewesen, teilte das Bistum am Montag in Trier mit. Im Fokus der Aufarbeitung durch Unabhängige steht die Institution Kirche. Dabei geht es um «Verantwortlichkeiten» – darum, wie man mit Tätern und Opfern umgegangen ist. «Die Kommission bekommt vollen Zugang zu den Akten», sagte Bischof Stephan Ackermann. Weiterlesen

Biontech: Antrag auf Impfstoffzulassung für Kinder gestellt

Mainz (dpa/lrs) – Der Mainzer Impfstoffhersteller Biontech und sein US-Partner Pfizer haben nach eigenen Angaben bei der europäischen Zulassungsbehörde EMA die Zulassung ihres Corona-Vakzins für Kinder und Jugendliche im Alter von 12 bis 15 Jahren beantragt. Dabei gehe es um die Anpassung und Erweiterung der bestehenden Zulassung auf diese Altersgruppe, teilten die Unternehmen am Freitag mit. Sobald die EMA die Änderung genehmige, werde die angepasste
bedingte Zulassung in allen 27 Mitgliedsstaaten der EU gültig sein. Weiterlesen

Experten: Corona belastet Kinder

Mainz (dpa/lrs) – Keine Kindergeburtstage, weniger Kontakte, Schule zu Hause: Zu typischen Problemen im jungen Alter wie Ängsten und Mobbing kommen Corona-Belastungen, an die sich laut Experten viele Mädchen und Jungen nicht anpassen können. Nach Mitteilung der Krankenkasse Barmer vom Donnerstag stieg bei ihren jungen Versicherten bis 24 Jahren 2020 die Zahl der Anträge auf Psychotherapie im Vergleich zum Vorjahr bundesweit um 6,3 Prozent auf 44 081. Vor allem im zweiten Halbjahr 2020 zogen die Zahlen an. In Rheinland-Pfalz geht die Krankenkasse nach eigenen Angaben von einem vergleichbaren Trend aus – die Zahlen seien noch nicht fürs Land berechnet worden. Weiterlesen

Kinder beten den Rosenkranz

Ulmen. Wissen die Kinder eigentlich noch, was ein Rosenkranz ist, wie man mit ihm umgeht, ihn betet und welche Bedeutung dieses Gebet eigentlich hat? Weiterlesen

Judo spielend lernen – neue Kurse für Kinder ab Vorschulalter

Wittlich. Die Judoabteilung des Wittlicher Turnvereins startet nach den Sommerferien wieder neue Anfängerkurse für Kinder ab 5 Jahren. „Judo spielend lernen“ beinhaltet die spielerische Vermittlung der Grundprinzipien des Judo. Kindgerecht und mit optisch ansprechenden Materialien werden Kinder motiviert, sich sportlich zu betätigen. Weiterlesen

Auch kleine Besucher wollen im Krankenhaus beschäftigt werden

Daun. Der Förderverein Krankenaus Maria Hilf e. V. hat es sich zur Aufgabe gemacht, dem Patienten den Aufenthalt im Krankenhaus angenehmer zu gestalten bzw. durch verschiedene Anschaffungen, die so im Krankenhausbudget nicht vorgesehen sind, den Alltag zu erleichtern. Weiterlesen

Aktuelle Ausgabe kostenfrei als E-Paper lesen
Eifelzeitung E-Paper Aktuelle Ausgabe kostenfrei als E-Paper lesen
Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite benutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Wir sammeln keine Daten, über die Sie persönlich identifiziert werden können. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Nein  Ja