RSS-Feed

Hochkarätiges Fahreraufgebot von Mercedes-AMG beim 24-Stunden-Rennen auf dem Nürburgring

Beim Saisonhighlight auf der Nürburgring-Nordschleife greift Mercedes-AMG Motorsport in diesem Jahr wieder mit einem starken Line-up an. Das erklärte Ziel ist klar definiert: nach 2013 und 2016 den nächsten Sieg beim 24-Stunden-Rennen Nürburgring nach Affalterbach zu holen. Insgesamt sieben Mercedes-AMG GT3 treten dafür zu dem legendären Langstreckenklassiker an – vier davon mit erweiterter Werksunterstützung. Eingesetzt werden die top-besetzten Performance-Fahrzeuge vom Mercedes-AMG Team BLACK FALCON und dem Mercedes-AMG Team MANN-FILTER. Aussichtsreich präsentieren sich auch die Planungen für die drei weiteren Customer Racing Mercedes-AMG GT3 von GetSpeed Performance im Feld des 24-Stunden-Rennens. … weiterlesen »

10 Stages und mehr als 160 DJs beim New Horizons Festival

Nürburgring. Das New Horizons hat jetzt eine beeindruckende finale Line Up Phase für das Festival vom 21. bis 25. August 2019 bekanntgegeben. Mit mehr als 160 DJs, einer Weltpremiere, einzigartigen Shows, die es sonst auf keinem anderen deutschen EDM-Festival gibt und zehn Bühnen, ist es die größte Ausgabe des Festivals in seiner noch jungen Geschichte. … weiterlesen »

Car Friday am Nürburgring: Wichtige Hinweise für Besucher am Osterwochenende !

Nürburgring Zum Auftakt des Osterwochenendes am Karfreitag, den 19.04.2019 werden rund um den Nürburgring bis zu 20.000 Besucher aus ganz Deutschland und dem benachbarten Ausland erwartet. Verkehrsbeeinträchtigungen am gesamten Osterwochenende, insbesondere am Karfreitag sind zu erwarten. An diesem Tag, wie auch an den folgenden Ostertagen, ist mit einem enormen Fahrzeug- und Fußgängerverkehr im Bereich der Hauptzufahrtstraßen zum Nürburgring, in der Stadt Adenau und in den umliegenden Ortschaften zu rechnen. Deshalb informieren die Polizei und das Ordnungsamt die Besucher über Verkehrs- und Kontrollmaßnahmen. … weiterlesen »

Anzeige

VLN: April, April, der macht was er will

Nürburgring. Das 44. DMV 4-Stunden-Rennen wird als eines der kürzesten VLN-Rennen in die Geschichte des Nordschleifen-Championats eingehen. In Runde zwei unterbrach die Rennleitung den zweiten Saisonlauf aufgrund von einsetzendem Schneefall. Von Fuchsröhre bis Bergwerk blieb der Schnee auf den Seitenstreifen liegen. Für den Nachmittag kündigte die Wettervorhersage weiteren Niederschlag und Schnee an. In Abstimmung mit den Sportkommissaren und dem Veranstalter entschied sich die Rennleitung um 13:45 Uhr schließlich, das Rennen nicht erneut zu starten. … weiterlesen »

Ein Fahrerfeld bunt wie Konfetti bei VLN1

Nürburgring. Mit der 65. Auflage der ADAC Westfalenfahrt schalten die Ampeln bei der VLN am kommenden Samstag (23.03.) wieder auf Grün. Und die Nennliste für den ersten Lauf auf der legendären Nordschleife weiß zu überzeugen. Die populärste Breitensportserie Europas verspricht atemberaubende Action und ein prominentes Fahrerfeld. Egal ob in den großen oder kleineren Klassen, es wird laut und bunt. … weiterlesen »

Startklar für den VLN-Saisonauftakt 2019

Nürburgring. Strahlende Gesichter trotz trübem Wetter am Samstag rund um den Nürburgring. Die Test- und Einstellfahrt der VLN Langstreckenmeisterschaft hat zumindest einen kleinen Vorgeschmack auf die Saison 2019 gegeben. Um 9 Uhr schaltete die Boxenampel bei der VLN Test- und Einstellfahrt auf Grün. Mehr als 100 Fahrzeuge holten sich bis 17 Uhr in der „Grünen Hölle“ den letzten Feinschliff für den ersten Lauf der größten Breitensportserie der Welt, die 65. ADAC Westfalenfahrt, am 23. März ab. … weiterlesen »

Anzeige

Nürburgring: Fesselnd und mitreißend wie eh und je – die VLN startet ab dem 23. März wieder auf der Nordschleife

Sie ist fesselnd und mitreißend seit mehr als 40 Jahren, spannend wie ein Krimi und trotzdem erstaunlich jung geblieben. Die VLN Langstreckenmeisterschaft Nürburgring putzt sich so langsam wieder fein raus. Ab dem 23. März 2019 drehen die Boliden an neun Terminen wieder ihre schnellen Runden auf der legendären Nordschleife. Traditionell schaltet die ADAC Westfalenfahrt mit der bereits 65. Auflage die Ampeln wieder auf Grün. Die populärste Breitensportserie Europas bietet den Motorsport-Fans atemberaubende Action und ein prominentes Fahrerfeld. Die großen und kleineren Klassen sind fit für einen rasanten Frühling. … weiterlesen »

Beeindruckendes Treffen der Vorkriegsrennwagen

• AvD-Oldtimer-Grand-Prix erwartet etwa 50 Vorkriegsfahrzeuge
• Die ältesten Fahrzeuge des Wochenendes sind 90 Jahre alt
• Besucher erleben die Oldtimer auf dem Grand-Prix-Kurs, der Nordschleife und bei einer touristischen Ausfahrt

Nürburgring. Rund 500 Rennwagen aus allen Motorsportepochen bevölkern beim AvDOldtimer- Grand-Prix vom 12. bis 14. August den Nürburgring. Von Tourenwagen und GTs über Sportwagen bis zu Formelfahrzeugen reicht die motorsportliche Palette, die in insgesamt 20 Rennen und Gleichmäßigkeitsprüfungen (GLP) zu sehen ist.

… weiterlesen »

Anzeige

EAZ Eifel-Zeitung – Regionale Nachrichten aus Eifel und Mosel der Landkreise Vulkaneifel, Daun, Bernkastel-Wittlich, Bitburg-Prüm, Cochem-Zell, Ahrweiler-Adenau, aus Politik, Wirtschaft, Tourismus, Polizei und Sport.