Opel Grandland X läuft ab sofort in Eisenach vom Band

  • Investitionen in Eisenach: Modernisierung des Standorts und Lokalisierung der EMP2-Plattform der Groupe PSA
  • Klare Zukunftsperspektive: Langjährige Grandland X-Produktion
  • Weiterer Schritt bei Elektrifizierung der Marke Opel: Ab Anfang 2020 wird Grandland X auch als Hybrid gefertigt

Eisenach. Mit dem heutigen Tag 28.08.2019 beginnt eine neue Ära für das Werk der Groupe PSA in Eisenach: Die Produktion des kompakten Erfolgs-SUVs Grandland X in Thüringen ist offiziell gestartet. Opel CEO Michael Lohscheller und Yann Vincent, Executive Vice President Manufacturing & Supply Chain der Groupe PSA, eröffneten am Mittwoch im Beisein von Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow die umfangreich umgebaute Montagelinie an dem Standort. Read more

Gebrauchtwagenmarkt hofft auf neue Impulse

Endgültig im Minus angekommen ist der Gebrauchtwagenmarkt, der im Dezember 2018 nochmals aufgrund schwacher Nachfrage einbrach. Ganze 94 Prozent weniger Halterwechsel gab es, vergleicht man den Monat mit dem Dezember 2017. Laut Kraftfahrt-Bundesamt waren dies 470.583 Pkw, die noch einmal zum Jahresabschluss den Fahrer wechselten. Damit verzeichnete man in der Besitzumschreibung 2018 einen Rückgang von 1,5 Prozent auf 6,72 Millionen Gebrauchtwagen. Ein ganz anderes Bild zeichnet sich dabei im Bereich der PKW-Neuzulassungen ab. Hier schließt das Jahr mit einem sehr hohen Volumen. Read more

Aktuelle Ausgabe kostenfrei als E-Paper lesen
Eifelzeitung E-Paper Aktuelle Ausgabe kostenfrei als E-Paper lesen
Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite benutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Wir sammeln keine Daten, über die Sie persönlich identifiziert werden können. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Nein  Ja