Porsche wiederholt den Vorjahressieg bei den „6 Hours of Nürburgring“

Audi Sport-Team Joest auf Rang zwei und drei
Termin für 2017 steht schon fest

porsche_sieg_wec_29_16
Das Siegerpodium der 6 Hours of Nürburgring: v.l.n.r.: Audi Sport-Team Joest mit Lucas di Grassi, Loic Duval und Oliver Jarvis; Porsche Team mit Brendan Hartley, Timo Bernhard und Mark Webber; Audi Sport-Team Joest mit Marcel Fässler und Andre Lotterer – Foto: Florian Hanf

Nürburgring. Le-Mans-Gewinner Porsche ist auch bei den „6 Hours of Nürburgring“ der Sieger. Fünf Wochen nach dem französischen Langstreckenklassiker konnten der Porsche 919 Hybrid mit der Startnummer #1 den Vorjahressieg wiederholen. Weiterlesen

Lokalmatador Pierre Kaffer: „So ein LMP1-Prototyp ist der Hammer“

Die schiere Begeisterung sprudelt aus Pierre Kaffer heraus, wenn er vom Fahrgefühl im Le-Mans-Prototyp erzählt. „So ein LMP1-Prototyp ist einfach der Hammer. Die Geschwindigkeit, die Fliehkräfte, wenn dein Kopf in den Kurven an die Cockpit-Wand gedrückt wird – es ist mit nichts zu vergleichen.“ Weiterlesen

Alle jagen Porsche bei der Le-Mans-Revanche auf dem Nürburgring

Nürburgring. Die große Revanche für die 24 Stunden von Le Mans steigt am kommenden Wochenende auf dem Nürburgring: Die FIA Langstrecken-Weltmeisterschaft (WEC) startet vom 22. bis 24. Juli auf dem Traditionskurs in der Eifel zum vierten Saisonrennen. Alle Vorzeichen lassen auf spannungsgeladenen Motorsport der hypermodernen Prototypen und GT-Sportwagen schließen.

Weiterlesen

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite benutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Wir sammeln keine Daten, über die Sie persönlich identifiziert werden können. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Nein  Ja