RSS-Feed

Die faszinierende Welt der Bienen erleben

Der Kreisimkerverband Bernkastel-Wittlich bietet wieder einen Kurs für interessierte Neuimker und solche, die es werden wollen, an. Auch jene, die nur Lust haben, mehr über Bienen und Honig zu erfahren, sind eingeladen. Neben der Vermittlung theoretischer Grundlagen wird eine praktische Betreuung durch erfahrene Imker und Hilfestellung bei der Erstanschaffung eines Bienenvolkes angeboten. Die Vermittlung theoretischer Grundlagen erfolgt an drei Kurstagen. Der erste Teil findet am Samstag, dem 9. März 2019, von 9.00 bis 13.00 Uhr in Wittlich im Casino Restaurant, Friedrichstraße 4, statt. Anmeldungen an Erich May, Bausendorf,  Telefon 06532/3912 oder E-Mail: erich-may@t-online.de.“

Zuviel Alkohol am Steuer kurz vor Weihnachten

Wittlich/Hasborn. In den vergangenen Tagen führten Beamte der Polizeiinspektion Wittlich mehrere zunächst verdachtsunabhängige Kontrollen im gesamten Dienstgebiet durch. Hierbei wurden mehrere Fahrzeugführer kontrolliert, bei welchen im Rahmen der Kontrolle deutliche Anzeichen auf Alkoholkonsum festgestellt wurden.

Fall 1: Wittlich, Stadtgebiet 22.12.2018, 20:40 Uhr Hier fiel den Beamten eine 58-jährige Fahrzeugführerin aus der Stadt Wittlich auf, bei welcher eine Alkoholkonzentration von 2,65 Promille festgestellt wurde.

Fall 2: Wittlich, Stadtgebiet 23.12.2018, 00:30 Uhr Hier fiel den Beamten ein 38-jähriger Fahrzeugführer aus der Stadt Wittlich auf, bei welchem deutliche Anzeichen für eine starke Alkoholisierung vorhanden waren. Einen Atemalkoholtest konnte der Fahrzeugführer aufgrund seiner Alkoholisierung nicht mehr durchführen.

Fall 3: Hasborn, Hauptstraße 22.1.2018, 06:13 Uhr Hier fiel den Beamten ein 37-jähriger Fahrzeugführer aus dem Bereich der VG Wittlich-Land auf, bei welchem eine Alkoholkonzentration von 1,08 Promille festgestellt wurde.

Gegen die Fahrzeugführer wurden jeweils Ermittlungsverfahren eingeleitet und deren Führerscheine wurden sichergestellt.

Bilanz der Wittlicher Weihnachtstage 2018

Wittlich. Die Stadtverwaltung Wittlich zieht eine positive Bilanz der Wittlicher Weihnachtstage, die am 21. Dezember zu Ende gegangen sind. Leider hat auch in diesem Jahr das Wetter wieder einmal nicht mitgespielt und die Adventszeit weitestgehend „im Regen stehen“ lassen. Dennoch ließen sich viele Menschen nicht davon abhalten, dem neu konzipierten Weihnachtsmarkt am neugestalteten Lieserufer einen Besuch abzustatten. Gemütlich ging es zu auf dem Platz an der Lieser. Die neu angeschaffte Beleuchtung begeisterte Jung und Alt. Der Weihnachtsbaum auf dem Marktplatz wurde unzählige Male abgelichtet und war der Renner in den Socialmedia. … weiterlesen »

Anzeige

Anzeige

Stadtjahrbuch 1916 „Der Säubrenner“ erschienen

Wittlich. In Wittlich wird der Jahreslauf bekanntlich mit „vor der Kirmes“ und „nach der Kirmes“ beschrieben. So ist jetzt kurz vor Beginn des neuen Jahres das Stadtjahrbuch „Der Säubrenner“ in seiner 65. Ausgabe erschienen. Es umfasst 124 Seiten mit 34 Beiträgen von 21 Autoren. Bürgermeister Joachim Rodenkirch bedankte sich bei den Schriftleitern Ulrich Jacoby und Albert Klein sowie bei der Kulturamtsmitarbeiterin Ursula Koch für die zeitintensive und gründliche Vorarbeit zum Erscheinen des Buches.

… weiterlesen »

Traditionelles Säubrenner Festschauspiel im Stadtpark

Mitwirkende gesucht!

Wittlich. 150 Laienschauspieler, die als spielende Kinder, Bauern und Winzer, Ritter und Schöffen und sagenhafte Gestalten die Geschichte der Eroberung der Stadt Wittlich im Jahr 1397 aufleben lassen – das Festschauspiel zur Eröffnung der Wittlicher Säubrennerkirmes ist zu einer festen Institution geworden. … weiterlesen »

Anzeige

„Dilldopp, Klicker, Lebertran – Kindheit in den 50er Jahren in Wittlich“

Kulturamt sucht Fotos aus den 50er Jahren

Wittlich. „Dilldopp, Klicker, Lebertran – Kindheit in den 50er Jahren in Wittlich“ wird die nächste Ausstellung in der Städtischen Galerie im Alten Rathaus in Wittlich heißen. Es soll das Leben von Kindern (ungefähr im heutigen Grundschulalter) in der damaligen Stadt Wittlich anhand von Spielen und Spielsachen, Gebrauchsgegenständen sowie Bildern gezeigt werden. … weiterlesen »

EAZ Eifel-Zeitung – Regionale Nachrichten aus Eifel und Mosel der Landkreise Vulkaneifel, Daun, Bernkastel-Wittlich, Bitburg-Prüm, Cochem-Zell, Ahrweiler-Adenau, aus Politik, Wirtschaft, Tourismus, Polizei und Sport.