RSS-Feed

Aktive Erholung in der Natur: Im neuen Jahr an die Ahr

Ahrtal. Wer sich im neuen Jahr mehr bewegen möchte, kann diesen guten Vorsatz gleich bei Winterwanderungen im Ahrtal in die Tat umsetzen. Die gut erreichbare Wanderregion Ahrtal bietet zahlreiche Wanderstrecken für jede Kondition und Motivation an. Die milde Wintersonne lockt nach draußen und ermöglicht eindrucksvolle Aussichten auf die winterlichen Weinberge und Wälder oder auf frostige Wiesen und Felder. Auch niedrigere Temperaturen sollten nicht abschrecken, sie sind stattdessen gute Ausgangsbedingungen, um die Landschaft des Ahrtals mal in einer ganz anderen Atmosphäre zu erleben. Nicht nur das Erlebnis von Ruhe und Stille in der Natur ist nach der hektischen Zeit rund um den Jahreswechsel eine willkommene Erholung.

Foto: Ahrtal-Tourismus Bad Neuenahr-Ahrweiler e.V.

Foto: Ahrtal-Tourismus Bad Neuenahr-Ahrweiler e.V.

Jede Jahreszeit hat im Ahrtal ihre ganz besonderen Reize: so sind im Winter faszinierende Aussichten durch laubfreie Wälder und die klare Witterung möglich. Der Rotweinwanderweg, die verschiedenen Etappen des neuen AhrSteig zwischen Blankenheim und Sinzig oder auch das benachbarte Wanderparadies Sahrbachtal bieten zahlreiche Möglichkeiten, um die Pracht der Natur in ihrer Winterruhe zu bewundern. Neben der herrlichen Landschaft mit grandiosen Fernsichten birgt das Sahrbachtal zahlreiche historische und kulturelle Schätze der Kelten und Römer, die am Wegesrand zu besichtigen sind.

Arrangement Winterzauber im Ahrtal

Das Ahrtal ist auch im Winter ein hervorragendes Reiseziel. Wer sich nach den Winterwanderungen entspannen möchte, genießt einen wärmender Aufenthalt im Freizeitbad TWIN. Am Abend verwöhnen ein leckeres Winter-Menü und der Besuch eines historischen Weinkellers den Gaumen. Das attraktive Arrangement „Winterzauber im Ahrtal“ bietet der Ahrtal-Tourismus Bad Neuenahr-Ahrweiler e.V. an. Enthalten sind neben 2 Übernachtungen mit Frühstück im DZ und einem 3-Gang-Winter-Menü ein Besuch eines historischen Weinkellers mit einem Glas Wein, ebenso der Eintritt in das Freizeitbad TWIN sowie die Wanderkarte „Das Ahrtal“.

Buchbar ist das Angebot ab 119,- Euro pro Person im DZ inklusive der genannten Leistungen beim Ahrtal-Tourismus Bad Neuenahr-Ahrweiler e.V., Tel. 02641 / 91710, info@ahrtaltourismus.de, www.ahrtal.de.

EAZ Eifel-Zeitung – Regionale Nachrichten aus Eifel und Mosel der Landkreise Vulkaneifel, Daun, Bernkastel-Wittlich, Bitburg-Prüm, Cochem-Zell, Ahrweiler-Adenau, aus Politik, Wirtschaft, Tourismus, Polizei und Sport.