boot Düsseldorf 2020 voll auf Kurs

Der nächste Sommer (-Urlaub) kommt bestimmt

Foto Messe Düsseldorf / ctillmann

Zur Messe-Halbzeit ist die boot Düsseldorf 2020 voll auf Kurs. Messechef Werner Matthias Dornscheidt: „Wir schwimmen auf einer echten Erfolgswelle. In den 17 boot Hallen herrscht beste Stimmung.“ Bötchen, Boote und Superyachten begeistern die Besucher in den Hallen 1 bis 6 und 15 bis 17. Mitmachaktionen wie Surfen, SUP (beides Halle 8a), Tauchen (Hallen 11 und 12), Paddeln (Halle 14) und Segeln (Halle 15) sind Publikumsmagneten für das jugendliche und junggebliebene Publikum. Bis zur Wochenmitte, der Halbzeit der boot, strömten schon 125.000 wassersportbegeisterte Menschen in die Düsseldorfer Messehallen. Dort herrscht mitten im Winter beste sommerliche Urlaubsstimmung. Wassersportdestinationen aus der ganzen Welt laden zum Träumen aber auch zu konkreter Urlaubsbuchung in der Travel World in der Halle 13 ein. Weiterlesen

Seminar „Informationsveranstaltung für Betreiber von Biogasanlagen“

Bitburg. Die Gruppe Energie und Landwirtschaft des Dienstleistungszentrums Ländlicher Raum (DLR) Eifel lädt am Dienstag, 11.02.2020 zum Seminar „Informationsveranstaltung für Betreiber von Biogasanlagen“ ein. Veranstaltungsort ist das DLR Eifel, Westpark 11 in 54634 Bitburg. Beginn ist um 09:30 Uhr und Ende gegen 16:00 Uhr. Das ausführliche Programm finden Sie unter
www.nawaro.rlp.de. Die Betreiber von Biogasanlagen in Rheinland-Pfalz und weitere Interessenten sind herzlich eingeladen. Der Kostenbeitrag inkl. Kaffeepausen, Tagungsgetränke und Mittagessen beträgt 35 Euro pro Teilnehmer und ist am Beginn der Veranstaltung zu entrichten.

Anmeldung online unter www.nawaro.rlp.de bei Service/Termine oder telefonisch unter 06561/9480-429. Anmeldeschluss ist der 06.02.2020.

Die Berufsbildenden Schulen Wittlich und Bernkastel informieren

Wittlich / Bernkastel-Kues. Am Donnerstag, den 30.01.2020, bieten die BBS Wittlich und die BBS Bernkastel in der Eingangshalle der BBS Wittlich, Rudolf-Diesel-Straße 1, in der Zeit von 17:30 Uhr bis 18:30 Uhr einen Informationsabend an. Im Rahmen dieses Abends können sich Eltern und Jugendliche, die sich für die Vollzeitbildungsgänge der beiden berufsbildenden Schulen interessieren, über deren Bildungsangebot in persönlichen Gesprächen beraten lassen.

Der Anmeldeschluss für die Vollzeitbildungsgänge Berufsfachschule, Berufliches Gymnasium und Berufsoberschule für das kommende Schuljahr 2020/2021 ist der 01. März 2020. Anmeldeformulare sind sowohl im Sekretariat der Schule als auch über die Homepage unter der Rubrik „Downloads“ erhältlich. Weiterlesen

NeuUnternehmerTreff der Wirtschaftsförderungsgesellschaft in Daun mit Erfolg gestartet

Daun. Am 14. Januar 2020 fand der erste NeuUnternehmerTreff in den Räumlichkeiten der Wirtschaftsförderungsgesellschaft in Daun statt. Hierbei stellte Judith Klassmann-Laux den Teilnehmern die Aufgaben und Angebote der Wirtschaftsförderungsgesellschaft Vulkaneifel für Unternehmer/-innen und Freiberufler/innen im Landkreis Vulkaneifel vor.

Anschließend nutzten die NeuUnternehmer/-innen bei einem gemeinsamen Frühstück in lockerer Runde, die Möglichkeit, ihre Geschäftstätigkeit vorzustellen, sich kennenzulernen, auszutauschen und zu vernetzen. Mit 15 Teilnehmern wurde das erste Treffen sehr gut angenommen und wird in Zukunft jeden 2. Dienstag im Monat an immer wechselnden Orten angeboten. Die Teilnehmer/-innen können sich bereits auf den nächsten Termin am 11. Februar 2020 in Gerolstein freuen. Weiterlesen

118. Gesundheitsforum am Krankenhaus Maria Hilf Daun

Hochrisikopatient mit Diabetes mellitus: So verhindern Sie Herzkreislaufkomplikationen

Montag, den 10. Februar 2020, 18:00 Uhr

Nach aktuellen Schätzungen des Deutschen Gesundheitsberichts Diabetes 2019 leben in Deutschland derzeit 7,5 Millionen Menschen mit Diabetes mellitus, wovon ca. 95% einen Diabetes mellitus Typ 2 haben.

Typ 2 Diabetes ist eine komplexe Erkrankung, die mit Folgeerkrankungen, insbesondere des Herzkreislaufsystems und der Niere einhergeht und mit einer deutlich verkürzten Lebenszeit verbunden ist. Durch anhaltende hohe Blutzuckerwerte kommt es zu einer Schädigung der Blutgefäße und Organe. Die Folgen sind Komplikationen wie zum Beispiel Koronare Herzerkrankung, Herzinfarkt, Schlaganfall oder auch die sogenannte Schaufensterkrankeit, die arterielle Verschlusskrankheit. Weiterlesen

Siebenschräm-Turnier in Greimerath

Greimerath. Am Freitag, den 24.01.2020, um 19:30 Uhr, findet das Siebenschräm-Turnier in Greimerath im Bürgerhaus statt. Es erwarten die Teilnehmer schöne Sach- und Geldpreise. Wir freuen uns, wenn viele Spielerinnen und Spieler an dem Turnier teilnehmen. Startgeld: 8,00 Euro pro Teilnehmer.

Neuanmeldungen für die 5. Klasse und die MSS 11 am Cusanus-Gymnasium Wittlich

Anmeldungen für die neuen 5. Klassen

Die Anmeldungen für die kommenden 5. Klassen sind in der Zeit vom 3. bis 14.02. und vom 27. bis  28.02.2020 montags bis donnerstags jeweils von 08:00 bis 13:00 Uhr und von 14:30 bis 16:00 Uhr, freitags von 08:00 bis 13:00 Uhr möglich. Für die Anmeldung mitzubringen sind das Halbjahreszeugnis und das Anmeldeformular aus dem Empfehlungsbogen der Grundschule sowie das Familienstamm-buch oder eine Geburtsurkunde des Kindes.

Anmeldungen für die Jahrgangsstufe 11

Schülerinnen und Schüler der 10. Klasse können sich im gleichen Zeitraum nach telefonischer Terminvereinbarung (06571/956140) am Cusanus-Gymnasium Wittlich für die Jahrgangsstufe 11 anmelden. Weiterlesen

Anmeldungen an der Kurfürst-Balduin-Realschule plus Wittlich

Wittlich. Die Anmeldungen an der Kurfürst-Balduin-Realschule plus für die kommenden fünften Klassen können in der Zeit vom 03. Februar bis 28. Februar 2020 im Sekretariat vorgenommen werden. Montags bis donnerstags von 08:00 Uhr bis 13:00 Uhr und von 14:30 Uhr bis 16:00 Uhr,  freitags von 08:00 Uhr bis 13:00 Uhr. Für die Anmeldung mitzubringen sind das Halbjahreszeugnis, das Anmeldeformular aus dem Empfehlungsschreiben der Grundschule sowie das Familienstammbuch oder eine Geburtsurkunde des Kindes.

Anmeldefristen für die Realschule plus beachten!

Bernkastel-Kues. Anmeldezeitraum für die Viertklässler (zukünftige Fünftklässler zum Schuljahr 2020/2021) an der Freiherr-vom-Stein-Realschule plus Bernkastel-Kues ist vom 03.02.2020 bis 05.03.2020. Die Anmeldezeiten sind: Gebäude 1 (ehemaliges Realschulgebäude), vormittags: Montags bis freitags, von 08:00 bis 12:30 Uhr, nachmittags: Montags bis donnerstags, von 13:00 Uhr bis 14:00 Uhr. Der Abendtermin zur Anmeldung ist: Mittwoch, 12.02.2020, von 18:00 bis 20:00 Uhr (Gebäude 1).

Bitte unbedingt für die Anmeldung mitbringen: die Geburtsurkunde oder das Familienstammbuch, die Empfehlung der Grundschule, das Halbjahreszeugnis der 4. Grundschulklasse. Die Anmeldung muss persönlich erfolgen!

Einladung zum Tourismusforum

Platten. Zum „Forum Tourismus“ lädt der stellvertretende Fraktionsvorsitzende der CDU im rheinland-pfälzischen Landtag und Obmann der Enquetekommission Tourismus Alexander Licht, MdL, am 12. Februar, ab 19:00 Uhr, nach Platten in den Winzerhof Görgen ein.

Als Referenten geben Simone Röhr (Regionalinitiative Faszination Mosel), Sabine Winkhaus-Robert (Geschäftsführerin der Mosellandtouristik) und Jörg Lautwein (Geschäftsführer des Moselgästezentrum Bernkastel-Kues) Impulse zum Gedankenaustausch. Dabei werden Fragen gestreift von der Neuausrichtung und Weiterentwicklung der Regionalinitiative bis hin zur Wertschöpfung durch Tourismus in der Region. Neben den Vertreterinnen und Vertretern der kommunalen Ausschüsse für Tourismus sind auch alle interessierten Bürgerinnen und Bürger eingeladen. Weitere Informationen stellt die CDU Kreisgeschäftsstelle unter 06571-9126 0 oder CDU-Kreisverband-Wittlich@t-online.de bei Interesse zur Verfügung.

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite benutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Wir sammeln keine Daten, über die Sie persönlich identifiziert werden können. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Nein  Ja