Im Wartestand am Calmont – den steilsten Weinterrassen Europas

Foto: Archiv-Norbert-Krötz:

„Calmont“, der lateinische Name heißt so viel wie heißer Berg. Und tatsächlich sind die März- und Aprilwochen in Corona-Zeiten durchaus heiß hier an der Terrassen-Mosel. Dabei habe ich eigentlich schon genug Sonne getankt im argentinischen Sommer Januar-Februar. Und eigentlich sollten auch schon lange meine Gäste eintreffen, die ich z.B. auf verschlungenen alten Pfaden in das weinumrankte Amphitheater führen sollte. Hier aus den Höhen sieht und betrachtet man den Rot-Milan auf seinem majestätischen Flug von oben herab, auf seine weit ausgespreizten Flügel. Und die herum huschenden kleinen Eidechsen erfreuen sich an dem warmen Gestein der Hunderte Jahre alten Weinbergs-Terrassen. Nur schade, dass ich nicht in meinem Element sein kann, dem Heranführen und dem Begeistern von kleinen Gästegruppen. Die bleiben immer noch ausgesperrt, egal ob per Pedes, Paddel oder Pedale.

Foto: Archiv-Norbert-Krötz:

Diese drei Fortbewegungsarten führe ich nämlich im Programm der OFFICINA, meinem Einmann-Kulturbüro das sich ganz seinem Heimatdorf Ediger-Eller und seiner umgebenden Landschaft verschrieben hat. Was kann schöner sein, wie Besuchern aus aller Herren Länder diese einzigartige Mäanderlandschaft des Moseltals näherzubringen, direkt vor seiner Haustür. So lerne ich jetzt selbst die Ruhe der Abendstimmung in Corona-Zeiten kennen, wenn ich z.B. jetzt noch alleine mit dem  Kanu gegen den Strom entlang des Calmont-Massivs paddele um mich im Anschluss ganz ruhig vor die Kulisse unseres pittoresken Dorfes treideln zu lassen, wo mich ein unbeschreibliches Glockengeläut aus Europas reichst verzierten spätgotischen Kirchturms begrüßt.

Um diesen Kirchturm versammelt sich eine so große Anzahl von Fachwerkhäusern, dass ein Reiseführer (Dumont) vor Jahren vom `Rothenburg der Mosel“ schrieb. Tatsächlich umschließen eine zum großen Teil noch erhaltene Stadtbefestigung aus Kaiser Karl IV.-Zeiten dieses Mosel-Idyll und bilden ein regelrechtes „Geheechtniss“, – wie man hier im moselfränkischen Dialekt sagt. Also ein kleines Feuer das gehegt und gepflegt sein will, damit seine Flamme nie erlöschen mag. Und dieser Flamme bin ich seit Kindertagen verfallen, auf Gedeih und Verderb!  Auch und gerade jetzt in Corona-Zeiten!   (v. Norbert Krötz – www.mosel-event.de )

 

RIEZ Open Air 2020 verlegt – Festival 2021 in Planung

Bausendorf. Das diesjährige RIEZ Open Air Festival, das vom 23. bis 25.07.2020 in Bausendorf-Olkenbach bei Wittlich stattfinden sollte, wird aufgrund des Verbots von Großveranstaltungen bis 31. August, ins nächste Jahr verlegt. Die 22. Ausgabe des RIEZ Open Air Festivals findet vom 22. bis 24. Juli 2021 statt. Read more

Fitzek verlegt: vom 8. Mai auf den 25. September

Seit gestern ist es offiziell: Großveranstaltungen bleiben in Deutschland bis zum 31. August verboten. Das für den 8. Mai geplante Special des Eifel-Literatur-Festivals mit Thrillerstar Sebastian Fitzek wird daher verlegt: Auf Freitag, 25. September – weiterhin im Eventum Wittlich.

Die Veranstaltung ist ausverkauft. Die gekauften Tickets behalten ihre Gültigkeit.

 

Wie wäre es mal mit einer Weinprobe im eigenen Wohnzimmer!

Besondere Situationen erfordern besondere Ideen!

So will sich das Weingut Arthur Melsheimer den wegen der Corona-Krise wirtschaftlich schweren Zeiten entgegenstellen und mit digitalen Weinproben den Kunden nahe bleiben. Viele Veranstaltungen mit persönlichen Kundenkontakten mussten abgesagt werden.  Wie soll der Kunde die Weine des neuen Jahrgangs kennen- und schätzen lernen? Read more

24h-Wanderung im Ferienland Bernkastel-Kues wird abgesagt

Startplätze behalten bis zur Wanderung im Jahr 2021 ihre Gültigkeit – neuer Termin 17./18. April 2021

Die Stadt Bernkastel-Kues verlängert die Absage von Veranstaltungen bis zum 19. April und folgt damit einer Allgemeinverfügung der Kreisverwaltung Bernkastel-Wittlich. In diesen Zeitraum fällt auch die 24h-Wanderung des Ferienlandes Bernkastel-Kues. Read more

Stadt Bernkastel-Kues setzt alle Veranstaltungen bis zum 09. April aus

Im Zuge der Corona-Krise sieht die Stadt Handlungsbedarf und folgt den Empfehlungen Veranstaltungen abzusagen

Bernkastel-Kues. Vorläufig sollen alle städtischen Veranstaltungen bis zum 09. April ausgesetzt werden. In diesem Zeitraum betrifft das den traditionellen Mittfastenmarkt am kommenden Mittwoch, den verkaufsoffenen Sonntag am 29. März und das Partyschiff am 04. April. „Das Partyschiff wird verschoben. Alle Tickets behalten ihre Gültigkeit. Am 14. November soll die Veranstaltung nachgeholt werden“, so Stadtbürgermeister Wolfgang Port. Laut Port ist das Partyschiff zu risikobehaftet – viele Menschen kämen da auf engstem Raum zusammen. Die Infektionsgefahr sei einfach zu groß. Read more

Der Zauberer von Oz machte Station in Bongard

Bongard. Das insgesamt sechste Kindermusical des Kinderchors Bongard/Bodenbach am Sonntag, den 08.03.2020 war wieder einmal ein grandioser Erfolg. Die 26 Kinder und Teens schafften es mühelos, das bis auf den letzten Platz besetzte Bürgerhaus mit ihrem Gesang und ihrem gekonnten Spiel in ihren magischen Bann zu ziehen.

Doch bevor das Stück rund um den magischen Herrscher von Oz begann, war es für die Kinder des Kinderchors, den Vorsitzenden Erwin Borsch und der Chorleiterin Silvia Groß ein großes Anliegen Kathi Feinen für fast 21 Jahre als Betreuerin des Kinderchors von Herzen Dank zu sagen. Sie hatte vor über zehn Jahren die Idee für die Aufführung eines Kindermusicals und hat sich in all den vielen Jahren mit großem Engagement für die Belange des Kinderchores eingesetzt. Read more

„Ein starker Nürburgring wird so wichtig wie selten zuvor“

Rennstrecke nennt neue Termine für zweite Jahreshälfte

  • ADAC TOTAL 24h-Rennen rückt vom Mai in den Herbst
  • Langstrecken-Serie, StrongmanRun und „NightWash Live“ im November
  • Motorrad-Gottesdienst „Anlassen“ und Quali-Rennen abgesagt

Nürburg. Am Nürburgring wird mit Hochdruck daran gearbeitet, den Eventkalender an die derzeitige Situation anzupassen. Nach intensiven Gesprächen mit Veranstaltern, Streckenmietern und Behörden gibt es nun erste Ersatztermine. Um frühzeitige Planungssicherheit zu schaffen, wurde das ADAC TOTAL 24h-Rennen von Mitte Mai in den Herbst verlegt. Neue Termine gibt es auch für die Nürburgring Langstrecken-Serie (NLS), den Fisherman´s Friend StrongmanRun und das Comedy-Format „NightWash Live“. Ersatzlos abgesagt wurde hingegen der traditionelle Motorradfahrer-Gottesdienst „Anlassen“, der normalerweise die Zweiradsaison am Nürburgring einleitet. Welche Veranstaltungen bereits abgesagt oder neu terminiert sind, darüber informiert der Nürburgring tagesaktuell auf seiner Internetseite www.nuerburgring.de Read more

Absage aller Veranstaltungen im Verbundkrankenhaus Bernkastel-Kues/Wittlich bis Mai 2020

Wittlich.  Aufgrund der aktuellen Schutzmaßnahmen gegen die Ausbreitung des CORONA-Virus muss das Verbundkrankenhaus Bernkastel / Wittlich alle stattfindenden öffentlichen Veranstaltungen an beiden Klinikstandorten leider bis Ende April absagen. Dazu zählen Konzerte, Vorträge, Fortbildungen, Infoabende für werdende Eltern etc.. Informationen zu den betroffenen Veranstaltungen finden Interessenten auch im Veranstaltungskalender der Klinik unter www.verbund-krankenhaus.de. Ob es Ersatztermine geben wird, entscheidet die Klinik in Abhängigkeit von der weiteren Entwicklung der Situation und wird darüber in den Medien informieren.

Aktuelle Ausgabe kostenfrei als E-Paper lesen
Eifelzeitung E-Paper Aktuelle Ausgabe kostenfrei als E-Paper lesen
Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite benutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Wir sammeln keine Daten, über die Sie persönlich identifiziert werden können. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Nein  Ja