Taekwondo TuWi Adenau e.V. – SportlerInnen sehr erfolgreich

Adenauer Sportler/innen waren bei der Landesmeisterschaft Formen sehr erfolgreich, Trainer besteht Danprüfung

Bild 1
Dan-Team v.l. Milan Dung, Wolfhard Klein, Martin Grauer

Adenau. Die Kampfsportler/innen der Taekwondoabteilung des TuWi Adenau e.V. zeigten bei ihrer ersten Wettkampfteilnahme im Formenbereich (Poomsae) bei der Landesmeisterschaft 2014 in Mainz am 05. Juli eine starke Leistung. Acht Sportlerinnen und Sportler reisten am 05. Juli nach Mainz an, um sich nach mehreren Teilnahmen auf nationalen und internationalen Kampfturnieren das erste Mal einer für sie neuen Art des Wettkampfes zu stellen; dem Formenlauf (kor. Poomsae). Dieser ist die grundlegende Bewegungsform im Taekwondo, die einer Form zugrunde liegenden Bewegungsabläufe verkörpern entweder Verteidigungs- oder Angriffstechniken und werden nach einem festgelegten, logischen Schema ausgeführt.  Bild 2Im Gegensatz zum Zweikampf, welcher in dieser olympischen Variante im Vollkontakt-Modus ausgetragen wird, stellen sich die Sportlerinnen und Sportler im Formenbereich neben zweihundert Zuschauern einem siebenköpfigen Kampfrichterteam, welches Punkte vergibt. Und dies gelang den Aktiven sehr gut, denn sie konnten ihre Formen gelungen vortragen und Erfahrungen für weitere Turniere sammeln, bei welchen sie nun starten möchten.

 

Neben den Teilnehmerinnen Jennifer Sortsch, Lara Pürling, Jessica Witt und Eva Kürsch, welche es noch nicht auf Medaillienränge schafften oder wie Dana Freiburg den vierten Platz erzielten, haben Mirjam Ecker und Anne Tolkmitt den dritten Platz erzielt. Leander Grauer belegte den zweiten Platz und ist somit Vizelandesmeister geworden. Einen weiteren Erfolg innerhalb der Abteilung verzeichnet der Trainer, Martin Grauer, welcher Ende Mai seine Prüfung zum vierten Dan mit der großen Unterstützung seiner Sportler Milan Dung und Wolfhard Klein absolvierte.

Aktuelle Ausgabe kostenfrei als E-Paper lesen
Eifelzeitung E-Paper Aktuelle Ausgabe kostenfrei als E-Paper lesen
Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite benutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Wir sammeln keine Daten, über die Sie persönlich identifiziert werden können. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Nein  Ja