RSS-Feed

WTV-Athleten holen Gold und Bronze

Trier. Bei den Rheinlandmeisterschaften der Crossläufer in Trier herrschten widrigste Bedingungen. Matsch, Regen und heftiger Wind waren eine echte Herausforderung für die Athleten. Die Geschwister Mia Louisa W13 und Mara Sophie Schmitz W12 vom Wittlicher Turnverein konnten sich jeweils die Bronzemedaille in ihren Altersklassen sichern. Gold gab es erwartungsgemäß für ihren Vereinskameraden Constantin Fuchs auf der Mittelstrecke. Er wurde Rheinland-Meister der männlichen Jugend U18.

 

EAZ Eifel-Zeitung – Regionale Nachrichten aus Eifel und Mosel der Landkreise Vulkaneifel, Daun, Bernkastel-Wittlich, Bitburg-Prüm, Cochem-Zell, Ahrweiler-Adenau, aus Politik, Wirtschaft, Tourismus, Polizei und Sport.