Themen des Tages

Selbstmörderisch im Vollgaswahn unterwegs
motorradunfall_slide_22_15

Rabenschwarzes Pfingstwochenende für Motorradfahrer

Auf zwei Rädern unterwegs – immer volles Risiko, immer Vollgas – kein Wunder, dass Motorradfahrer ein schlechtes Image haben. Daran sind die unverbesserlichen Zweirad-Kamikaze schuld, die sich an keinerlei Verkehrsregeln halten und an den unübersichtlichsten Stellen überholen. … weiterlesen »

Internationaler MS-Tag am 27.5.2015

In Deutschland sind etwa 200.000 Menschen an Multipler Sklerose (MS) erkrankt. Die Krankheit gilt als unheilbar. Den meisten Betroffenen merkt man es nicht immer an, aber es ist nur eine Frage der Zeit, bis sich etwa Lähmungen bemerkbar machen. Diese unerbittlich fortschreitende Krankheit kann im Laufe der Zeit den eigenen Körper und Geist in eine immer größere Unselbstständigkeit drängen. … weiterlesen »

Anzeige

News aus der Region

Verlegung Wochenmarkt

Wittlich. Aufgrund der „Schlagertage“ auf dem Platz an der Lieser findet der Wochenmarkt am 5. Juni 2015 nicht auf dem Platz an der Lieser, sondern auf dem Marktplatz statt.

Beste Versorgung für Unfallopfer dank Zertifizierung „Traumanetzwerk Eifel-Mosel“
Herr Prof. Dr. med. Ruchholtz überreicht Herrn Dr. med. Kuckartz das Zertifikat

Daun/Trier. Bereits im August 2013 fand die erfolgreiche Zertifizierung der Abteilung für Allgemein-, Unfall- und Visceralchirurgie im Krankenhaus Maria Hilf als regionales Traumazentrum statt. Das Traumazentrum kooperiert, unter der Leitung von Chefarzt Dr. med. Alfred Kuckartz und dem leitenden Oberarzt Dr. med. Michael Pfeiffer, mit dem Traumanetzwerk DGU (Deutsche Gesellschaft für Unfallchirurgie) Eifel-Mosel. Nachdem nun alle Mitglieder des Traumanetzwerkes erfolgreich zertifiziert worden sind, konnten am 20. Mai 2015 die Zertifikate im Rahmen einer feierlichen Veranstaltung überreicht werden. … weiterlesen »

Randalierer in Daun unterwegs

Daun. Am frühen Pfingstmontag, dem 25.05.2015, zwischen 00:45 und 01:15 Uhr zog eine Gruppe Randalierer durch die St. Laurentiusstraße, Basaltstraße, Felsenstraße und den Rosengarten in Daun. Die vermutlich jugendlichen Randalierer beschmierten bzw. bewarfen eine Vielzahl von geparkten Fahrzeugen mit Kalk, weiterhin bemalten sie die Straße mit feuchtem Kalk und rissen einen Jägerzaun von einer Mauer. Zeugenhinweise bitte an die Polizeiinspektion Daun, Tel.: 06592-96260.

Anzeige

Politik

Kreistag beschließt Stellungnahme zum Entwurf eines Landesgesetzes über die Gebietsänderungen der Verbandgemeinden Obere Kyll und Hillesheim

Vulkaneifel. Als der Kreistag des Landkreises Vulkaneifel am 21. Mai zu einer Sondersitzung zusammenkam, gab es nur einen Tagesordnungspunkt. Es ging um die Stellungnahme des Landkreises Vulkaneifel zum Entwurf eines Landesgesetzes über die Gebietsänderungen der Verbandsgemeinden Obere Kyll und Hillesheim. Der Kreistag hat seine bisherigen Beschlüsse, insbesondere aus den Sitzungen vom 04.03.2013 und 17.03.2014 bekräftigt. … weiterlesen »

Zu der Behauptung, die Staatskanzlei habe Einfluss auf die im Mai 2014 ausgestrahlte Sendung von Markus Lanz zum Fall Tanja Gräff genommen, erklärt Regierungssprecherin Monika Fuhr:

„Die Unterstellung, die Staatskanzlei habe Einfluss auf die im Mai 2014 ausgestrahlte Sendung von Markus Lanz genommen, weise ich zurück. Sie ist falsch. Die Redaktion hatte im Vorfeld der Sendung in der Pressestelle der Staatskanzlei nachgefragt, ob ein Brief der Mutter von Tanja Gräff in der Staatskanzlei vorliege. Als Regierungssprecherin habe ich auf den Anruf reagiert und zurückgerufen. In dem Rückruf habe ich der Redaktion bestätigt, dass dieser Brief in der Staatskanzlei eingegangen sei und für weitere Fragen an die zuständige Staatsanwaltschaft in Trier verwiesen. … weiterlesen »

Anzeige

Polizeimeldungen

Randalierer in Daun unterwegs

Daun. Am frühen Pfingstmontag, dem 25.05.2015, zwischen 00:45 und 01:15 Uhr zog eine Gruppe Randalierer durch die St. Laurentiusstraße, Basaltstraße, Felsenstraße und den Rosengarten in Daun. Die vermutlich jugendlichen Randalierer beschmierten bzw. bewarfen eine Vielzahl von geparkten Fahrzeugen mit Kalk, weiterhin bemalten sie die Straße mit feuchtem Kalk und rissen einen Jägerzaun von einer Mauer. Zeugenhinweise bitte an die Polizeiinspektion Daun, Tel.: 06592-96260.

Anzeige

Sport

Sieg für SMG

Gerolstein. Ein toller Preis und eine schöne Anerkennung: Einen Klassensatz druckfrischer Diercke-Weltatlanten gewann der Fachbereich Erdkunde des SMG Gerolstein.  Der Wert: 750 Euro. Es war der erste Preis einer Verlosung, die mit dem Schulwettbewerb „Geo-Wissen“ verbunden war. An dem hatte das SMG auch erfolgreich teilgenommen.

Gerolsteiner Schwimmer wird Rheinland-Pfalz-Meister 2015
schwimmer_22_15

Gerolstein. Der Gerolsteiner Schwimmer Pascal Weller von Flipper Gerolstein ist der schnellste Brustschwimmer in Rheinland-Pfalz im Jahrgang 98. Er gewann in der Landeshauptstadt die 50-Meter-Strecke in 34,72 Sekunden vor Arne Spielmann (SG EWR Rheinhessen-Mainz), der in 34,90 s das Rennen beendete. Einmal Silber gewann Vereinskamerad Tim Brang im Jahrgang 97 über 100 Meter Freistil in 56,63 Sekunden hinter Stefan Göde vom SK Kaiserslautern mit 56,50 Sekunden. Außerdem freute sich Tim Brang über die Bronzemedaille auf der 50 Meter Delfinstrecke.

25. Jubiläums-Kart-Slalom des Motor-Sport-Verein Osann-Monzel auf dem Gelände der Moselbahn in Bernkastel-Kues-Andel

MSV Kartfahrer starten erfolgreich in neue Kart-Slalom-Saison

Osann-Monzel. Der MSV Osann-Monzel konnte bereits zum 25. Mal einen Jugend-Kart-Slalom ausrichten. Beim Lauf zum diesjährigen Wertungslauf zur ADAC-Kart-Slalom-Meisterschaft auf dem Gelände der Moselbahn in Bernkastel-Kues/Andel letzte Woche konnten die drei Nachwuchsfahrer des ausrichtenden MSV Osann-Monzel relativ erfolgreich in die neue Saison starten.

… weiterlesen »

Anzeige

Auto

Lamborghini bricht in ein neues Zeitalter auf

Automobili Lamborghini kündigt die Produktion eines Luxus SUV als dritte Baureihe in seiner Produktpalette an. Die weltweite Markteinführung ist für das Jahr 2018 geplant. Eine Studie des Modells wurde 2012 als Lamborghini Urus auf der Auto China in Beijing präsentiert. … weiterlesen »

Audi fährt fahrerlos auf Elektronikmesse vor

Pilotierter Audi A7 unterwegs auf den Straßen der Megacity Shanghai

Keynote von Audi eröffnet erste Consumer Electronics Show Asiens

Exponate mit neuen connect-Diensten für chinesische Audi-Kunden

Shanghai/Ingolstadt. Zum Auftakt der ersten Consumer Electronics Show in Asien lassen sich Journalisten pilotiert in einem Audi A7 Technikträgerdurch den Stadtverkehr Shanghais fahren. Das vernetzte Automobil der Zukunft mit Infotainment-Angeboten, neuen Bedien- und Anzeigekonzepten sowie Licht-Innovationen ist Gegenstand der Eröffnungs-Keynote und des Messestands der Premiummarke. … weiterlesen »

Anzeige

Veranstaltungen

Verlegung Wochenmarkt

Wittlich. Aufgrund der „Schlagertage“ auf dem Platz an der Lieser findet der Wochenmarkt am 5. Juni 2015 nicht auf dem Platz an der Lieser, sondern auf dem Marktplatz statt.

Jahreskonzert MV „Bertrada“ Mürlenbach e.V.

Mürlenbach. Zum traditionellen Jahreskonzert lädt der Musikverein „Bertrada“ Mürlenbach am Freitag, 29. Mai 2015 ab 20:00 Uhr alle Blasmusikliebhaber ins Bürgerhaus nach Mürlenbach ein. Unter der musikalischen Leitung seiner Dirigentin Sylvia Brügel werden die Konzertbesucher mit einer Auswahl von moderner und klassischer Blasmusik musikalisch unterhalten. Darüber hinaus werden an diesem Abend auch langjährige aktive Mitglieder durch den Landesmusikverband Rheinland-Pfalz für deren Engagement geehrt. Der Eintritt  ist frei.

Anzeige