Themen des Tages

Karl Wendlinger kommt nach Dyck

Im Festival vom 4. bis 6. August 2017 wird am Schloss Dyck in den Classic Days nicht nur Derek Bell einer der internationalen Ehrengäste sein… nein, auch Karl Wendlinger – Jahrgang 1968 – kommt erstmals zu den Classic Days ins Rheinland.

Ein Kufsteiner kommt nach Schloss Dyck zu den Classic Days

Der ehemalige Formel-1-Rennfahrer und zweifacher Le Mans Klassensieger war von 2002 bis 2003 aktiver Fahrer in der DTM. Seit 2004 fährt er in der FIA-GT Championship. Seine ersten Schritte machte er 1983 im Kart. Er startete 1988 in seine erste Formel-3-Saison, die er als Österreichischer Staatsmeister abschloss. … weiterlesen »

Rallye-Sport von Weltklasseformat mitten in der Eifel

ADAC Eifel Rallye Festival 2017 – Ein Festival aus sechs Jahrzehnten Rallyesport

  • Die Vulkaneifel bebt beim Eifel Rallye Festival –
  • Stig Blomqvist erhält den Rallye-Ambassador –
  • Driften für einen guten Zweck –

Daun. Es war wieder ein echtes Festival des Rallye-Sports in der Vulkaneifel rund um Daun. Vom knatternden Wartburg über feuerspuckende Gruppe-B-Boliden bis hin zum aktuellen WRC, die gesamte Palette aus sechs Jahrzehnten Rallyesport fand sich in den 160 Fahrzeugen wieder. Beim ADAC Eifel Rallye Festival (20. – 22. Juli 2017) konnte man sogar wählen, entweder man schlenderte durch die Rallyemeile und schaute sich die Boliden in aller Ruhe an oder man fuhr an eine der Wertungsprüfungen und hatte neben dem optischen Genuss der überwiegend quertreibenden Fahrzeuge auch noch den unterschiedlichen Sound aus sechs Jahrzehnten im Ohr. … weiterlesen »

Anzeige

News aus der Region Eifel

DURCHGEZOGEN – Einladung zur Vernissage in der CASA Tony M.

Ausstellung zum Workshop „Zeichnen wie Tony Munzlinger mit Senne Simon“

Wittlich. Zur Eröffnung der Ausstellung „DURCHGEZOGEN“ der jugendlichen Teilnehmer des Workshops „Zeichnen wie Tony Munzlinger mit Senne Simon“ am Samstag, 12. August 2017, 19:00 Uhr, im 2. OG der CASA Tony M. – Museum Tony Munzlinger, Alte Posthalterei, Marktplatz 3 in Wittlich sind alle Kunstinteressierten herzlich eingeladen. … weiterlesen »

Anzeige

Politik

Am 19. Juli war Steuerzahlergedenktag

Noch nie war die Belastung durch Steuern und Abgaben in Deutschland so hoch. Nach Berechnungen des Bundes der Steuerzahler (BdSt) arbeiten die Bürger und Betriebe ab 03:27 Uhr wieder für ihr eigenes Portemonnaie. Das gesamte Einkommen, das die Steuer- und Beitragszahler vor diesem Datum erwirtschaftet haben, wurde rein rechnerisch an den Staat abgeführt. Damit liegt die Volkswirtschaftliche Einkommensbelastungsquote im Jahr 2017 bei voraussichtlich 54,6 Prozent – diese Quote ist so hoch wie noch nie! Von jedem verdienten Euro bleiben also nur 45,4 Cent zur freien Verfügung übrig. … weiterlesen »

Heimat Vulkaneifel im Gepäck

Berlin / Vulkaneifel. Im Rahmen der auswärtigen Klausurtagung der CDU Landtagsfraktion in Berlin konnte der Landtagsabgeordnete Gordon Schnieder die diesjährigen Gastgeschenke überreichen. … weiterlesen »

Steuerzahlerbund fordert Bundesratsinitiative zur Entlastung

Mainz. Anlässlich der veröffentlichten Daten zum Stand der Energiewende in Rheinland-Pfalz sieht der Steuerzahlerbund wenig Grund zum Jubeln. Die Schattenseite der Energiewende ist eine staatliche Preistreiberei beim  Strombezug, die ohne Beispiel ist. Mittlerweile machen Steuern, Abgaben und Umlagen über 50 Prozent der Jahresstromrechnung eines privaten Haushaltes aus. Der Steuerzahlerbund fordert die Ampel-Koalition auf, sich mit einer Bundesratsinitiative für eine Entlastung stark zu machen. So sollte auf Strom der ermäßigte Umsatzsteuersatz von sieben Prozent angewendet werden.  … weiterlesen »

Anzeige

Polizeimeldungen

Mit 2,2 Promille durch Mehren

Mehren. Am vergangenen Sonntagabend, 23.07.2017 gegen 20.45 h fiel einer Dauner Polizeistreife in Mehren ein Pkw auf, der auf der Poststraße in leichten Schlangenlinien vor der Polizei herfuhr. Er wurde zur Kontrolle angehalten. Hierbei stellte sich heraus, dass der 50-jährige polnische Fahrzeugführer deutlich unter Alkoholeinfluss stand. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 2,2 Promille. Bei dem Fahrer musste eine Blutprobe entnommen und der Führerschein sichergestellt werden. Gegen ihn wird ein Ermittlungsverfahren wegen Trunkenheit im Straßenverkehr eingeleitet.

Polizei ermittelt wegen mutmaßlich betrügerischer Orientteppich-Reiniger

Region. Bei der Kripo in Trier sind zahlreiche Hinweise und Anzeigen wegen mutmaßlich betrügerischer Teppichreiniger eingegangen. Ermittlungen führten zu mehreren Tatverdächtigen und zahlreichen Geschädigten. Nach den bisherigen Ermittlungen der Polizei haben die Männer in Werbeanzeigen und Werbebeilagen damit geworben, hochwertige Teppiche kostengünstig zu reinigen und kleinere Reparaturen daran durchzuführen. … weiterlesen »

Anzeige

Sport

35 Jahre ADAC Rallye Deutschland

Das Jahr 1982 in Deutschland: Helmut Kohl wird Bundeskanzler, Nicole gewinnt den Eurovision Song Contest und auch für die Rallye-Fans gibt es Grund zu jubeln. Die erste ADAC Rallye Deutschland geht an den Start – damals noch von Frankfurt aus. Der Premierensieg von Erwin Weber und Matthias Berg in einem Opel Ascona 400 war der Beginn einer Erfolgsgeschichte, die viele unvergessliche Anekdoten hervorgebracht hat. Kostprobe gefällig? … weiterlesen »

Zwei neue Danträger im TuWi Adenau e.V.

Adenauer Sportler/innen bestanden Prüfung zum Schwarzgurt im Taekwondo

Adenau. Zwei Kampfsportler/innen der Taekwondoabteilung des TuWi Adenau e.V. zeigten bei der Danprüfung in Bingen Gaulsheim am 17.06.2017 eine starke Leistung und dürfen nun den schwarzen Gürtel tragen. … weiterlesen »

Carola Schneider im Aufwind

Ürzig. Nach den Landesmeisterschaften im Feldbogenschießen fanden nun die Titelkämpfe in der Disziplin „WA im Freien – Olympische Runde“ in Düren statt. Über 350 Schützen hatten sich für die Titelkämpfe in dieser Disziplin qualifiziert. Darunter auch Carola Schneider und Bernd Christ vom BSC Ürzig. … weiterlesen »

Anzeige

Auto

Vorkriegs-Rennwagen im angestammten Revier

• Vintage Sports Car Trophy & The ASC Trophy beim AvD-Oldtimer-Grand-Prix
• Älteste Teilnehmerfahrzeuge sind auf Grand-Prix-Kurs und Nordschleife zu sehen
• Caracciolas Siegerfahrzeug der Nürburgring-Eröffnung 1927 mit dabei
• Faszination der Renntechnik-Evolution in den Vorkriegsjahren wird erlebbar … weiterlesen »

ADAC Eifel Rallye Festival 2017 startet!

Daun. Die letzten Vorbereitungen laufen, alle Zeichen stehen auf ‚Start‘ beim ADAC Eifel Rallye Festival (20. bis 22. Juli 2017) in Daun. Vor allem das neue Führungs-Team um Orga-Leiter Otmar Anschütz und Festival-Manager Tim Becker (beide Daun) fiebert dem Start ‚seines‘ ersten Festivals entgegen. … weiterlesen »

Anzeige

Veranstaltungen

Jugendfeuerwehr Stadtmitte besucht Zeltlager im Burgenland/Österreich

Wittlich. Ihre erste Ferienwoche verbrachten 14 Mitglieder der Jugendfeuerwehr vom Standort Stadtmitte gemeinsam mit ihren Betreuern in Stegersbach im Burgenland unweit der Grenze zu Ungarn. Sie nahmen hier an einem Zeltlager anlässlich der Feuerwehrjugendleistungsbewerbe teil und dürfen jetzt aufgrund des guten Ergebnisses das Wettkampfabzeichen der Feuerwehrjugend Burgenland tragen. … weiterlesen »

Anzeige

EAZ Eifel-Zeitung – Regionale Nachrichten aus Eifel und Mosel der Landkreise Vulkaneifel, Daun, Bernkastel-Wittlich, Bitburg-Prüm, Cochem-Zell, Ahrweiler-Adenau, aus Politik, Wirtschaft, Tourismus, Polizei und Sport.