RSS-Feed

Themen des Tages

Meilensteine aus vier Jahrzehnten der SKODA Sporthistorie beim Eifel Rallye Festival in Daun zu sehen

Tradition trifft Moderne: Erfolgsmodelle SKODA 130 RS und FABIA R5 mit von der Partie – Siebenfacher Deutscher Rallye-Meister Matthias Kahle stellt sein Können am Steuer der SKODA Rallye-Fahrzeuge unter Beweis – Der 130 RS siegte seinerzeit auf Rallye-Pisten und Rundstrecken, der FABIA R5 ist das erfolgreichste Rallye-Auto in der 117-jährigen SKODA Motorsportgeschichte – Einzigartiger Prototyp 180 RS, Gruppe B-Fahrzeug 130 LR sowie FELICIA Kit Car illustrieren SKODA Rallye-Historie – Zehntausende Fans werden beim Festival in der Eifel erwartet … weiterlesen »

Anselm Grün beim Eifel-Literatur-Festival ausverkauft

BITBURG. Die Veranstaltung mit Anselm Grün am 07. September in der Bitburger Stadthalle ist ausverkauft. Eine Warteliste ist eingerichtet. Für sechs der zwölf Herbstveranstaltungen vom 10. August bis zum 26. Oktober gibt es allerdings noch Tickets: Für Cornelia Scheel & Hella von Sinnen, Ingrid Noll, Stefan Hertmans, Raoul Schrott, Linda Zervakis und Nicole Staudinger. Tickets gibt es unter www.eifel-literatur-festival.de, in mehr als 700 Vorverkaufsstellen von Ticket Regional oder telefonisch über Tickethotline 0651/ 97 90 777.

Neue Schulprojekte wecken Gründergeist – auch in Grundschulen

Mit zwei neuen Schulprojekten regt das Wirtschaftsministerium wirtschaftliches Denken und Handeln bei Schülerinnen und Schülern an. Während das spielerische Konzept von „JUNIOR primo“ sich an Grundschüler wendet, können im „JUNIOR Camp“ Jugendliche ab 16 Jahren eine Gründungsidee entwickeln und bis zur Businessplanreife bringen. Grundschulen aus drei Pilotregionen, die Interesse haben, können sich jetzt bewerben. … weiterlesen »

Anzeige

News aus der Region Eifel

Kreatives Moselsteig-Wanderwochenende im November

Lassen Sie sich den Wander-Stempel aufdrücken – kulinarisch, genussvoll oder geschichtlich – hier ist für jeden etwas dabei…

Die Wein- und Ferienregion Bernkastel-Kues ist bei den von der Mosellandtouristik ausgerufenen „Wünschel-Routen“ gleich mit drei Wanderungen dabei. Bei den „Wünschel-Routen“ handelt es sich um unterschiedliche Wanderangebote entlang des Moselsteigs, der sich von Perl bis Koblenz über 365 Kilometer zieht. Entlang des Steigs beteiligen sich 18 Gemeinden mit 24 verschiedenen Veranstaltungen. … weiterlesen »

Fünf Menschen und ein Hund verletzt

Wittlich. Zu einem Auffahrunfall kam es am vergangenen Freitag gegen 16.35 Uhr auf der A 1 am Autobahnkreuz Wittlich in Fahrtrichtung Trier. Durch die dortige Baustelle kam es zu einem Rückstau. Eine Autofahrerin und ein nachfolgender Autofahrer bremsten am Stauende noch rechtzeitig ab. Dies gelang dem Fahrer eines Kleintransporters nicht mehr rechtzeitig, der auf den zweiten Wagen auffuhr und ihn auf den vorausstehenden schob. … weiterlesen »

Polizei Wittlich stoppt Fahrer unter Drogen und ohne Führerschein

Wittlich. Die Polizei Wittlich stoppte am Freitagnachmittag einen Fahrer, der ohne Führerschein und unter dem Einfluss von Drogen sein Auto führte. Zum Feststellungszeitpunkt konnte eine Streifenwagenbesatzung einen 18-jährigen jungen Mann aus dem Verkehr ziehen, der zum wiederholten Male mit seinem Auto im Stadtgebiet unterwegs war, obwohl er keinen Führerschein besitzt. Im Rahmen der Kontrolle wurde des Weiteren festgestellt, dass der junge Mann unter Drogeneinfluss stand und im Fahrzeug Drogen mitführte. Um weitere Fahrten zu unterbinden zogen die Polizeibeamten das Fahrzeug des Fahrers ein. Als er vor der Fahrt zur Dienststelle zwecks weiterer Maßnahmen seine persönlichen Gegenstände aus dem Auto nehmen sollte, versuchte er eine Geldbörse in der Handtasche seiner Begleiterin zu verstecken. Eine Überprüfung dieser Geldbörse ergab, dass sie einer jungen Dame aus Wittlich gehörte. Die junge Dame war zum Einkaufen in der Stadt, hatte den Verlust ihrer Geldbörse noch nicht bemerkt, war aber froh, dass ihr die Polizei die Geldbörse wieder aushändigen konnte.

Anzeige

Politik

Der Landrat gratuliert zur Nominierung für den „Großen Preis des Mittelstandes 2018“

Daun. Landrat Heinz-Peter Thiel war zu Besuch in der Musikschule „Spiel mit“ und gratulierte den Geschäftsführern Klaus Behütuns-Steffens und Hermann Konrath zur Nominierung für den „Großen Preis des Mittelstandes 2018“. Bei dieser Gelegenheit hat er sich die Unterrichtsräume in Daun angesehen und sich über die verschiedenen Unterrichtskonzepte für jedes
Alter informiert. … weiterlesen »

Schuldenlast erdrückt Kommunen – Landesregierung muss umsteuern

Unter Bezugnahme auf die Bertelsmann-Stiftung meldet der SWR heute, dass die Zahl der mit Kassenkrediten hochverschuldeten Kommunen in Rheinland-Pfalz massiv gestiegen ist. Von den 10 im Bundesvergleich entsprechend am höchsten verschuldeten kreisfreien Städte und Landkreise liegen 7 in Rheinland-Pfalz. Vor zehn Jahren waren es nur vier. Dazu erklärt der kommunalpolitische Sprecher der CDU-Landtagsfraktion, Gordon Schnieder:
„Die unabhängige Untersuchung der Bertelsmann-Stiftung zeigt, dass sich die Lage der Städte und Kreise in Rheinland-Pfalz weiter dramatisch zuspitzt. Erstmals befinden sich sieben rheinland-pfälzische Kommunen in den Top Ten der Städte und Kreise mit den höchsten Liquiditätsschulden. Vier weitere folgen auf den Plätzen elf bis zwanzig. … weiterlesen »

Zuviel Halbwissen verbreitet!

Interview mit Gerolsteins Stadtbürgermeister Friedhelm Bongartz

Gerolstein. Das Thema Bebauung des alten Brunnengeländes am Kyllufer in Gerolstein ist derzeit Hauptgesprächsstoff in der Stadt. Leider sind Halbwissen und Verunglimpfungen nicht zielführend.

Die Eifel-Zeitung sprach mit dem Stadtbürgermeister und kann Ihnen heute aus erster Hand Fakten liefern. … weiterlesen »

Anzeige

Polizeimeldungen

Fahrerflucht nach Verkehrsunfall im Kreisel

Bernkastel-Kues. Am 10.07.2018 gegen 22.45 Uhr ereignete sich im „Kueser-Kreisel“ in Bernkastel-Kues ein Verkehrsunfall, bei dem mehrere Verkehrsschilder erheblich beschädigt wurden. Die Polizei geht davon aus, dass der Unfall durch einen LKW verursacht worden ist, der im Kreisverkehrsplatz ein Fahrmanöver durchführte, dabei gegen die Verkehrseinrichtungen stieß und anschließend flüchtete.
Nach Angaben einer namentlich nicht bekannten Zeugin soll es sich bei dem flüchtigen Fahrzeug um einen weißen LKW mit polnischer Zulassung gehandelt haben. Diese Zeugin sowie andere Unfallzeugen werden gebeten, sich unter 06531-95270 oder pibernkastel-kues@polizei.rlp.de bei der Polizei Bernkastel-Kues zu melden.

Diebstahl eines Schafzaunes in Kopp

Kopp. In der Zeit von Donnerstag, dem 12.07.18, 15:30 Uhr bis Freitag, dem 13.07.18, 08:30 Uhr wurde in der Gemarkung 54574 Kopp, Fischbachtal, Wiese an der L 30, eine Rolle mit 50 Meter Weidezaun (Nylonknotengitter – sogenannter Schafszaun) von unbekannten Tätern entwendet. Hinweise bitte an die Polizeiwache Gerolstein, Tel. 06591-95260 oder die Polizeiinspektion Daun, Tel. 06592 96260.

Diebstahl hochwertiger Computer- bedienteile für Traktoren

Morbach. Am vergangenen Freitag, 13.07.2018 wurden im Zeitraum von 13:00 bis 15:00 Uhr auf dem Anwesen Blasiusstraße 2 in Morbach-Odert zwei Computerbedienteile für Traktoren sowie ein GPS-Empfangsgerät aus zwei Traktoren ausgebaut und gestohlen. Die Traktoren standen in dieser Zeit zwischen dem Wohnhaus und einer Werkstatthalle. Der Schaden beläuft sich auf ca. 16.000,- Euro.
Wer kann sachdienliche Hinweise zu dem Diebstahl machen? Sind zu der genannten Tatzeit unberechtigte Fahrzeuge oder Personen im Umfeld des Anwesens oder in der Ortslage gesehen worden?

Hinweise bitte an die Polizei Morbach (06533/9374-0) oder an jede andere Polizeidienststelle.

Anzeige

Sport

Alftal-Cup in Udler am 22.07.2018

Udler. Am kommenden Sonntag wird auf der Sportanlage in Udler der diesjährige Alftal-Cup ausgetragen. Aufgrund der gutklassigen Besetzung mit den überkreislichen Mannschaften SG Ellscheid (Rheinlandliga), SG Stadtkyll und SG Wallenborn (beide Bezirksliga) sowie dem A-Ligisten SV Neunkirchen, kann das Turnier eine Woche vor Saisonbeginn als optimale Standortbestimmung gesehen werden. Im Vorfeld spielen die SG Ellscheid III und II gegen regionale Gegner. … weiterlesen »

Sanierungs- und Entwässerungs- arbeiten am Hasborner Sportplatz

Hasborn. Bis auf einige Randarbeiten haben die fleißigen Helfer des Hasborner Sportvereines die Entwässerungsarbeiten, u.a. mit dem Einbau und der Verlegung von über 400m Drainagen, am Sportplatz erledigt. In der Zeit von Ende Mai bis Mitte Juli erbrachten 18 Helfer fast 500 Stunden an Eigenleistung. Von der Fa. Innogy wurde dieses Projekt mit einem Zuschuss von 2.000 Euro gefördert. Daniel Fewinger, der Mitarbeiter vor Ort der Fa. Innogy, hat selbst zahlreiche Stunden mitgearbeitet und die Maßnahme optimal begleitet. Der Hasborner Sportverein bedankt sich ganz herzlich bei den vielen Helfern für die tatkräftige Mithilfe und bei Innogy für die finanzielle Unterstützung.

SG ÜDM 1991 startet in die Saison 2018/19

Üdersdorf/Deudesfeld/Meisburg. Nachdem in der Saison 2018 mit insgesamt 5 Abgängen und sehr vielen verletzten Leistungsträgern das angestrebte Ziel Klassenerhalt geschafft wurde startet das Team von Toni Maci mit den Neuzugängen Patrick Pauly der von der 2. Mannschaft aufrückt sowie Darwin Schmitt aus der eigenen Jugend in die neue Saison. Der sportliche Leiter Oliver Thul fand die passenden Worte um das Team auf eine Saison einzustimmen in der die Einstellung und das Kollektiv darüber entscheiden wird ob das angestrebte Ziel ,eine Verbesserung des Tabellenplatz erreicht wird oder nicht. Die ganze SG freut auf eine spannende Saison mit einer sehr jungen ambitionierten Mannschaft sowie einem hervorragenden Betreuer- und Trainerteam zudem für die neue Saison auch Eric Zimmer und Marius Müller als Verantwortliche für die 2. Mannschaft gehören.

Anzeige

Auto

Straßenbauarbeiten im Zuge der L 72 in der Ortslage Bodenbach

Bodenbach. Wegen Straßenbauarbeiten muss die L 72 in der Ortslage Bodenbach, ab der Einmündung Hauptstraße / Borlerweg bis zur K 65 Richtung Bongard und der Gelenberger Weg, in der Zeit vom 23.07.2018 bis voraussichtlich zum 18.08.2018 für den Verkehr voll gesperrt werden.
Eine Umleitungsstrecke für den Verkehr, wird ab der Einmündung L 70 / L 72 bei Gelenberg über Bongard und Borler bis nach Bodenbach, und umgekehrt, ausgeschildert.
Der Landesbetrieb Mobilität Gerolstein bittet die Bevölkerung um Verständnis.

Verkehrssituation während der ADAC Eifel Rallye Festival vom 19. bis 21. Juli 2018

Aus Anlass der Veranstaltung werden in der Stadt Daun von Mittwoch, 18. Juli bis Sonntag, 22. Juli unter anderem folgende Verkehrsbeschränkungen erforderlich:

1. Der Marktplatz und der Parkplatz an der Bonner Straße/Kino stehen als Parkplätze für den allgemeinen Verkehr in der Zeit von Mittwoch bis Sonntag nicht zur Verfügung.
2. Die Zufahrt in die (obere) Leopoldstraße ist aus Richtung Kreisverkehr Bonner-/Bitburger-/Dockweiler-Str. in der Zeit von Donnerstag bis Samstag gesperrt.
3. Die Einfahrt in die (obere) Leopoldstraße aus Richtung Gartenstraße in Höhe Marktplatz ist ebenfalls von Donnerstag bis Samstag nicht möglich. … weiterlesen »

Erstes Halbjahr: Porsche liefert erneut mehr Fahrzeuge aus

Sportwagen-Ikone 911 legt um fast 30 Prozent zu

Stuttgart. Der positive Trend hält an: Mit weltweit 130.598 ausgelieferten Fahrzeugen hat die Porsche AG in den ersten sechs Monaten 2018 den bisherigen Höchstwert aus dem vergangenen Jahr nochmals um drei Prozent übertroffen. Damit ist das erste Halbjahr 2018 das erfolgreichste in der Unternehmensgeschichte. Prozentual am kräftigsten legte der Panamera zu: Bis Ende Juni lieferte Porsche 20.500 Fahrzeuge des viertürigen Sportwagens aus – und damit fast doppelt so viele als im Vorjahreszeitraum. Eine zweistellige Wachstumsrate erreichte auch der 911 mit einem Plus von 28 Prozent auf 21.400 Fahrzeuge. Die volumenstärksten Baureihen sind weiterhin der Macan mit 46.600 ausgelieferten Einheiten und der Cayenne mit 28.700 Fahrzeugen. … weiterlesen »

Anzeige

Veranstaltungen

Das Gold-Festival: 150 Jahre Piesporter Goldtröpfchen

Piesport feiert am 28. Juli seine berühmte Weinlage mit der größten begehbaren Lagenweinprobe und einem goldenen Flashmob

Piesport. Das Piesporter Goldtröpfchen, eine der bekanntesten und ältesten Weinbergslagen Deutschlands, feiert in diesem Jahr 150. Geburtstag. Die erste bekannte Verwendung des Lagennamens stammt aus dem Jahr 1868. Die Steillage umfasst heute 66 Hektar und war bereits in der Antike mit Reben bestockt, wie auch der Fund der größten römischen Kelteranlage nördlich der Alpen belegt. Der Ort Piesport war bereits in römischer Zeit eine Siedlung mit Hafen. Weine aus dem Goldtröpfchen sind in aller Welt bekannt. Im James Bond-Film „Goldfinger“ sowie bei einer royalen Hochzeit in England wurden Weine aus dieser Lage serviert. … weiterlesen »

Gerolstein innovativ

Gerolstein. Im Rahmen der Mini Maker Fair, die auf Initiative von Hardy Schmidt-Ellinger am 6. und 7. Oktober 2018 in Gerolstein abgehalten wird, gibt es eine Veranstaltungsreihe, die sich mit den Möglichkeiten der Digitalisierung und dem Bau von eigenen IoT Geräten beschäftigt. In Teil 1 beschäftigt man sich mit der Frage, was die Digitalisierung für unsere Gesellschaft bedeutet und welchen Nutzen Gerolstein daraus ziehen kann. Im zweiten Teil dieser Serie geht es um Mikrocontroller, die versteckten Computer im Haus. Spannend wird auch Teil 3, in dem den Teilnehmern beigebracht wird, mit einem Mikrocontroller LED’s zu schalten. Teil 1 der Veranstaltungsserie wird am Donnerstag, den 26.07.2018, um 19:00 Uhr, in der Champions Sports Bar, Mossweg 41, in Gerolstein abgehalten. Es spricht Hardy Schmidt-Ellinger, Vorstandsvorsitzender des CDU Stadtverbands Gerolstein.

Nächstes Treffen: Fibromyalgie Selbsthilfegruppe Daun Vulkaneifel, Deutsche Fibromyalgie Vereinigung e.V.

26. Juli 2018, 18:30 Uhr. Treffpunkt: Multifunktionsraum, Krankenhaus Daun, 4. Etage.

Daun. Dank der großzügigen Unterstützung und Finanzierung der AOK Rheinland-Pfalz/Saarland können wir wieder einen Vortrag anbieten. Heilpraktikerin Alexandra Thelen, Thema: Entspannung mit Qigong und Akupressur. Wir freuen uns über zahlreiches Erscheinen. Außerdem bitten wir um Beachtung: das Treffen im August findet nicht am letzten Donnerstag statt, sondern am 23.08.2018. Info: Inge Dorn: 06592/980326, Roswitha Wagner: 06592/9843945.

Anzeige

EAZ Eifel-Zeitung – Regionale Nachrichten aus Eifel und Mosel der Landkreise Vulkaneifel, Daun, Bernkastel-Wittlich, Bitburg-Prüm, Cochem-Zell, Ahrweiler-Adenau, aus Politik, Wirtschaft, Tourismus, Polizei und Sport.